Hanna Molden Der Tarzan-Effekt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tarzan-Effekt“ von Hanna Molden

Vernünftig wie sie ist, schockiert es die attraktive Journalistin Laura Wunder, als sich ihre beste Freundin Gisi in einen jungen holländisch-namibischen Großwildjäger verknallt. Keine Frage - das ist der Tarzan-Effekt! So etwas würde ihr natürlich nie passieren. Doch als sie für eine Reportage nach Schottland reist, begegnet ihr Brian, ein umwerfender Naturbursche, mit dem sie ein phänomenales erotisches Abenteuer erlebt. Die Zweisamkeit wird allerdings von Brians Freund Lazarus von Heckhausen empfindlich gestört. Ausgerechnet der taucht aber nach ihrer Rückkehr plötzlich bei ihr in Wien auf ...

Stöbern in Romane

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Schön geschriebener Roman, kurzweilig und facettenreich, leider mit Hollywood-Happyend

solveig

Wiener Straße

War mir zu schräg, konnte mich nicht überzeugen.

Sikal

Unter der Drachenwand

Für den verletzten Soldaten Veit Kolbe wird Mondsee zum Mikrokosmos,in dem unterschiedliche Gesinnungen und Lebensformen aufeinanderprallen

TochterAlice

Das Fell des Bären

Eine Vater-Sohn-Geschichte, die den Traum ein Held zu sein zur Wahrheit werden lässt.

Erdhaftig

Die Farbe von Winterkirschen

Anspruchsvoll erzählt: ein starker Inhalt mit einem in sich runden Abgang.

Erdhaftig

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Schon mehrfach gelesen - fesselnde, berührende, außergewöhnliche Familiengeschichte.

Wiebke_Schmidt-Reyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks