Hanna Reitsch Höhen und Tiefen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Höhen und Tiefen“ von Hanna Reitsch

Hanna Reitsch war die erste Frau mit dem Titel Flugkapitän, sie führte 1938 den weltweit ersten Hallen-Hubschrauberflug durch, 1942 flog sie als Testpilotin bemannte Raketenflugzeuge, noch im April 1945 startete sie mit einem „Fieseler Storch“ in das von der Roten Armee bereits vollständig eingeschlossene Berlin zu Adolf Hitler in den „Führerbunker“. Über 47 Jahre lang erzielte die Ausnahmepilotin immer wieder neue Bestleistungen im Segelflugsport. In diesem Buch blickt Hanna Reitsch auf die Jahre 1945 bis 1977 zurück, schildert das bittere Kriegsende, ihre Kriegsgefangenschaft und „Entnazifizierung“ sowie ihre weltweiten Reisen zu Vorträgen und Flugschulungen. In vielen Ländern der Welt war sie ein gern gesehener Gast und wurde von bedeutenden Staatsoberhäuptern freundlich empfangen. Auch ehemaligen Kriegsgegnern trat sie dabei ohne Bitterkeit gegenüber, stellte sich jedoch stets und entschieden den seit Kriegsende verbreiteten Lügen über Deutschland entgegen. Das Leben von Hanna Reitsch war ausgefüllt mit zahllosen einschneidenden Erlebnissen und Begegnungen und führte sie wahrlich in große Höhen und Tiefen. Sie blieb jedoch stets die bescheidene, warmherzige Frau. Ihre strahlende Persönlichkeit und tiefe Erlebnisfähigkeit fesseln den Leser auf jeder Seite.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks