Hanna Renz

 3.8 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Advents-Muffins, Biskuitrollen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hanna Renz

Sortieren:
Buchformat:
Rezepte für Schokoladenfreunde

Rezepte für Schokoladenfreunde

 (1)
Erschienen am 09.12.2013
PfundsFit-Backbuch

PfundsFit-Backbuch

 (1)
Erschienen am 22.09.2006
Alles aus der Muffinform

Alles aus der Muffinform

 (1)
Erschienen am 01.02.2005
Wintermuffins

Wintermuffins

 (1)
Erschienen am 28.11.2014
Brezel & Co.

Brezel & Co.

 (0)
Erschienen am 31.12.2016
Backen mit Biskuit

Backen mit Biskuit

 (0)
Erschienen am 28.08.2014
Köstliche Sommertorten

Köstliche Sommertorten

 (0)
Erschienen am 18.04.2008

Neue Rezensionen zu Hanna Renz

Neu

Rezension zu "Rezepte für Schokoladenfreunde" von Hanna Renz

Mehr Schokolade geht fast nicht!
MissStrawberryvor 6 Monaten

Ich gebe zu, ich habe nicht allzu viel von diesem Büchlein erwartet, zumal es so sehr nach Werbung aussieht. Aber der Schein trügt! Ja, es wird im Buch mit Schokolade von Ritter Sport gearbeitet, aber es steht ja jedem frei, eine andere Marke zu nutzen. Und wenn man einmal ins Buch geblättert hat, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus: so viele so wunderbare so leckere Rezepte! Da ist für jedes Schleckermäulchen etwas dabei!

Unterteilt in die Kapitel „Viele Sorten“ und „Halbbitter“ finden sich Rezepte für Nougatcreme, Schokoaufstriche, Créme brûlée au Chocolat, Schokoladen-Fondue, Sportlicher „Armer Ritter“, Rum-Trauben-Nuss-Muffins, Himber-Joghurt-Schnitten, Schwarz-Weiß-Kuchen, Pfefferminz-Creme-Torte, Expresso-Whiskey-Torte, Alpenmilch-Waffeln, Biskuitrolle, Schoko-Liköre, Schokogetränke, Würzige Rotwein-Würfel, Schoko-Madeleines, Zebraplätzchen, Sacher-Törtchen, Englischer Schoko-Pudding, Brownies, Schoko-Pinien-Tarte, Schoko-Bananen, Schoko-Tee-Würfel, Mousse au Chocolat, Eisvariation und Panna Cotta. Also wirklich eine unglaublich breite Palette schokoladiger Genüsse!

Schön übersichtlich sind die Zutaten gelistet und die Arbeitsschritte erläutert. Bei jedem Rezept ist auch das passende Foto zu finden. Mir ist das immer sehr wichtig, denn ich möchte mich daran orientieren können und mir Appetit holen! Es gibt auch immer wieder nützliche und hilfreiche Tipps und am Ende vor dem Rezeptregister noch hilfreiche Erläuterungen. Ich bin total überrascht, wie viel in so ein kleines Büchlein passt und wie überraschend abwechslungsreich und ausgefallen die Rezepte sind. Das Büchlein ist auch perfekt als kleines Mitbringsel für Schokoladenfreunde geeignet – oder aber man arbeitet eins der Rezepte nach und überrascht dann damit.

Für die Gestaltung und die Qualität des Buches gebe ich mit Freude die vollen fünf Sterne!

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Wintermuffins" von Hanna Renz

An die Formen, fertig, los!
pardenvor einem Jahr

AN DIE FORMEN, FERTIG, LOS!

Ob Zimt, Apfel, Rosinen oder Marzipan - Hanna Renz' zauberhafte Wintermuffins versüßen die kalte Jahreszeit weit über Weihnachten hinaus mit kreativen und abwechslungsreichen Backideen von süß bis herzhaft. Das aufwändig und liebevoll gestaltete Buch ist das ideale Geschenk zur kalten Jahreszeit: Himmlische Rezeptideen und viele festliche Deko-Anregungen machen das einzige Buch zum Back-Thema Winter- und Weihnachtsmuffins zu einem wundervollen Mitbringsel zur Advents- und Weihnachtszeit. Ob Spekulatius-Mocca-Muffin, Lebkuchen- oder Stollen-Muffin, Amaretto-Marzipan-Muffin oder Dattel-Marillen-Muffin - die ausgefallenen Rezeptideen machen Lust auf Schnee, Winter und Weihnachten!

Die kalte Jahreszeit lockt stets mit ganz besonderen Aromen. Und Hann Renz lockt mit ihren abwechslungsreichen Backideen rund um das Thema Muffins zur Winter- und Weihnachtszeit. Beim Durchblättern läuft einem auch angesichts der zahlreichen Hochglanzfotos im wahrsten Sinne des Wortes das Wasser im Mund zusammen, und man bekommt gleich Lust, irgendetwas davon auszuprobieren.

Doch nicht jedes Rezept kann sofort umgesetzt werden, denn manche Muffins sind doch recht aufwändig in ihrer Rezpetur - nicht alle erforderlichen Zutaten sind automatisch in einem normalen Haushalt vorhanden. Aber es gibt auch die einfacheren Rezepte, die einem sofortigen Testlauf nicht entgegensprechen. So zieht hier gerade der Duft der Apfelriemchen-Muffins durch die Wohnung - yummy!

Viele der Rezepte sind - dem Buchtitel entsprechend - tatsächlich speziell für die kalte Jahreszeit konzipiert und enthalten entsprechende Zutaten wie Nüsse, Feigen, Kürbis, Orangen, Äpfel, Zimt, Lebkuchengewürz usw. Einige der Rezepte lassen sich aber auch das gesamte Jahr über genießen oder können in der Dekoration so abgewandelt werden, dass sie auch für andere Anlässe geeignet scheinen.

Ein wirklich schönes Rezeptbuch für die Winter- und Weihnachtszeit, sicher auch als nette Geschenkidee geeignet!


© Parden

Kommentare: 6
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks