Neuer Beitrag

HannaWinter

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Thriller-Freunde aufgepasst! Ich möchte euch gerne zu einer Leserunde zu meinem vierten Spannungsroman "Seelenriss" einladen, der im Ullstein Verlag erschienen ist. Seelenriss ist der zweite Teil der Serie um die Profilerin Lena Peters und ich freue mich schon sehr auf den Austausch mit euch! Wir vergeben 15 Testleseexemplare unter allen, die sich bis zum 22. April dafür bewerben.

Darum geht es in dem Buch:

Eine mysteriöse Selbstmordserie gibt der jungen Profilerin Lena Peters und ihrem Partner Wulf Belling Rätsel auf. Mehrere Menschen haben unabhängig voneinander auf die gleiche grausame Weise Suizid begangen. Zwischen den Opfern scheint es keinerlei Verbindung zu geben - bis auf die Tatsache, dass sie zuvor alle die gleiche Morddrohung erhalten haben. Als Lena verschweigt, dass sie ebenfalls jene makabre Drohung erhalten hat, wird sie in ein tödliches Spiel um Schuld und Sühne verwickelt und verfolgt die Spur eines perfiden Killers, der sie vor die größte Herausforderung ihres Lebens stellt …

--> Leseprobe

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde!

Autor: Hanna Winter
Buch: Seelenriss

justitia

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da versuch ich doch glatt mein Glück. Ich habe Opfertod gelesen und war total begeistert von dem Buch. Nun würde ich gern wieder mit Lena Peters ermitteln und bewerbe mich daher für ein Testleserexemplar.

britta70

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh wie toll, dass es hier nun eine Leserunde zu diesem spannenden Thriller gibt! Ich habe die Leseprobe förmlich verschlungen, als diese bei vorablesen eingestellt wurde, hatte aber leider nicht das Glück weiter lesen zu dürfen. Vielleicht habe ich ja beim zweiten Anlauf mehr Glück, würde mich riesig freuen!!

Beiträge danach
528 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Linny

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch
Beitrag einblenden

Vielen Dank das ich bei der Leserunde dabei sein durfte, freue mich schon auf den nächsten Band. Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Hanna-Winter/Seelenriss-952102856-w/rezension/1042585010/

MaryLouise

vor 4 Jahren

Teil 3: Kapitel 35 - Ende
Beitrag einblenden

Oh man... so schnell war ich bei einer Leserunde noch nie mit dem Buch fertig! x'D
Der letzte Teil war so aufregend, dass ich nur so hindurchgeflogen bin. Ansich konnte man mit dem Ende rechnen, bzw damit, dass Lena einen Alleingang zu Harding unternimmt... aber dass er sich dann selbst umbringt???? total unerwartet!!! O____O
echt gut, ich war so geschockt, dass ich fast vergessen hab, weiter zu lesen. x'D
Meine Rezension hab ich schon geschrieben, musste ich schnell machen, dass ich auch ja noch alles mit frischen Eindrücken schreiben kann! :D
Wuuuhuiii ach war das toll... ♥ Gerne bald wieder Frau Winter :D

MaryLouise

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Hier meine Rezi:
Lovelybooks
http://www.lovelybooks.de/autor/Hanna-Winter/Seelenriss-952102856-w/rezension/1043235643/

Amazon
http://www.amazon.com/review/R19A2JQXLVJIBJ/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B00885RRG4&channel=detail-glance&nodeID=133140011&store=digital-text

Buchgesichter (hier 10 von 10 punkten)
http://www.buchgesichter.de/buecher/10116950-seelenriss/reviews/50077

Goodreads
http://www.goodreads.com/review/show/593582534

Und hier hab ich noch einen Nachtrag auf vorablesen gemacht, wo das Buch ja auch verlost wurde
http://www.vorablesen.de/buecher/seelenriss/rezensionen/ich-liebe-seelenriss

Morgen geht die Rezi auch auf meinem Blog online, den Link werd ich dann nachtragen! ♥

Daaaaaaaaanke für diese wundervolle Leserunde und danke an Frau Winter für dieses wundervolle Buch, ich hoffe es gibt sehr bald mehr! ♥

gabriele_rogge

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Das Buch ist von Anfang an sehr spannend und flüssig geschrieben. Wie beim Lesen festgestellt habe das es schon der 2.Teil der Profilerin Lena ist habe ich erst gedacht, naja. Aber man muss den 1.Tei nicht gelesen haben ,was ich aber noch machen werde ,um in die Geschichte zu kommen. Ich fand es gut wie die Kapitel immer offen blieben um die Spannung zu fördern. Zum Schluss war das Das Buch würde von mir die volle Punktzahl bekommen. Vielen Dank für die tollen Lesestunden Hanna Winter und das ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte. Gerne immer wieder.

Da ich nicht so gut im rezensieren bin hoffe ich das es soweit O.K.
L.G. Gabriele

MaryLouise

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch
@gabriele_rogge

Vielleicht könntest du deinen Beitrag noch Spoilern?.. :)

MaryLouise

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

MaryLouise schreibt:
Hier meine Rezi: Lovelybooks http://www.lovelybooks.de/autor/Hanna-Winter/Seelenriss-952102856-w/rezension/1043235643/ Amazon http://www.amazon.com/review/R19A2JQXLVJIBJ/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B00885RRG4&channel=detail-glance&nodeID=133140011&store=digital-text Buchgesichter (hier 10 von 10 punkten) http://www.buchgesichter.de/buecher/10116950-seelenriss/reviews/50077 Goodreads http://www.goodreads.com/review/show/593582534 Und hier hab ich noch einen Nachtrag auf vorablesen gemacht, wo das Buch ja auch verlost wurde http://www.vorablesen.de/buecher/seelenriss/rezensionen/ich-liebe-seelenriss Morgen geht die Rezi auch auf meinem Blog online, den Link werd ich dann nachtragen! ♥ Daaaaaaaaanke für diese wundervolle Leserunde und danke an Frau Winter für dieses wundervolle Buch, ich hoffe es gibt sehr bald mehr! ♥

Hier noch als Nachtrag, der Link zu meiner Blog-Rezi! :D

http://www.schmoeker-welt.blogspot.de/2013/06/rezi-50-seelenriss-von-hanna-winter.html

bine525

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch
Beitrag einblenden

Hanna Winter hat mit der Fortsetzung um die Profilerin Lena Peters wieder voll ins Schwarze meiner nach Spannung gierenden Thrillerseele getroffen. Schon nach wenigen Buchseiten konnte ich mich wieder an das Vorgängerbuch erinnern und der knauzige Polizist Belling ist zum Glück auch wieder mit von der Partie. Auch wenn sein plötzlich oftmals komisches Benehmen Lena merkwürdig vorkommt, ergänzen sich die zwei hervorragend und bilden ein tolles Team in einer erschütternden Mordserie. Wer kann so grausam sein, von jemand zu verlangen sich Säure über den Kopf zu schütten um sich anschliessend vor Schmerzen aus dem Fenster zu stürzen? Wahrlich also kein Thriller für schwache Nerven, denn Lena sitzt der Zeitdruck im Nacken, schliesslich hat auch sie selbst eine mysteriöse Morddrohung erhalten. Lena Peters und Belling ermitteln fieberhaft nach allen Seiten und schliessen sogar einen Pater nicht als Täter aus. Da die Autorin die Situation stellenweise auch aus der Sicht des Täters schreibt erhöhte sich der Nervenkitzel für mich und hielt mich bei der Stange, fieberte mit der Ermittlung mit und stellte wilde Vermutungen nach dem irren Täter an.
Kurze und hochspannende Kapitel brachten mich dazu das Buch schier nicht mehr zur Seite legen zu können und nach zwei Tagen war ich dann damit auch durch.
Für mich hat der Thriller ganz klar 5 Sterne verdient !!!

Neuer Beitrag