Hannah Coler

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zäh trotz des spannenden Themas mit vielen Längen. Verfilmt oder als Sachbuch wäre die Idee gewesen!

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    Bücherfüllhorn-Blog

    30. July 2018 um 23:10 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Die Geschichte lässt sich eher zäh lesen. Selbst die eigentlich hochspannende und wahre Geschichte über den Doppelagenten Kim Philby und den unfassbaren Verrat, den er an seinem Land begann, konnte nicht über die Längen hinweghelfen. Dieses Setting, das zudem an der Universität in Cambridge spielt, hätte ich mir spannender vorgestellt. Vor allem, da mehrere Generationen beteiligt sind und sich die Geschichte in ähnlicher Weise wiederholt. So gibt es die echten und ersten bekannten Spione rund um Kim Philby, dann in den 70iger ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1813
  • So wird Geschichte lebendig!

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    Havers

    05. October 2017 um 09:44 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Hannah Coler ist das Pseudonym einer renommierten deutschen Historikerin, die in Cambridge studiert und gelehrt hat. Aber offenbar wurde sie nicht nur durch ihren Aufenthalt an der englischen Eliteuniversität zum Schreiben ihres ersten Romans „Cambridge 5 – Zeit der Verräter“ (erschienen bei Limes) inspiriert. Es könnte auch die eigene Familiengeschichte gewesen sein, hat doch ihr Vater, wie die Autorin im Nachwort schreibt, seit dem Zweiten Weltkrieg als Nachrichtenoffizier für das amerikanische Counter Intelligence Corps, die ...

    Mehr
  • Paranoia: Cambridge 5 - Zeit der Verräter von Hannah Coler

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    DunklesSchaf

    03. October 2017 um 15:56 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Es mag ein spannendes Thema sein, doch bisher konnten mich die Spionageromane nicht locken. Hin und wieder habe ich reingeschnuppert, aber ich finde das Konzept der Spionage und Gegenspionage, die ständige Paranoia und Geheimniskrämerei immer eher ein wenig verwirrend denn spannend. Nichtsdestotrotz hat mich der Klappentext von Hannah Colers Roman magisch angezogen und als Schmankerl habe ich das Buch auch noch in einer Leserunde lesen dürfen. Eine perfekte Situation, um aufkommende Verwirrung während des Lesens gleich mal zu ...

    Mehr
  • Chapeau, ein tolles Debüt!

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. October 2017 um 21:50 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Cambridge, eine der bekanntesten Universitätsstädte der Welt, ist für seine akademische Tradition und den hohen Standard seiner Hochschulen bekannt. Nicht allzu bekannt dürfte hingegen sein, dass Cambridge schon seit langer Zeit im Fokus internationaler Spionage steht. In den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts hat der sowjetische Geheimdienst fünf junge Studenten, die 'Cambridge Five' angeworben - unter ihnen Kim Philby, Sohn eines britischen Diplomaten, der in den Kolonien des Vereinigten Königreichs tätig war. Viele Jahre ...

    Mehr
  • Spione in Cambridge: gestern und heute

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    UlrikeG-K

    25. September 2017 um 23:25 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    "Universitäten sind bis heute Ziel für Geheimdienste aller Couleur, aber Cambridge hat dabei immer eine besondere Rolle gespielt"So wird im Klappentext die Autorin Hannah Coler zitiert und besser kann man den Roman nicht in einem Satz zusammenfassen!Genau darum geht es in der Geschichte - um Spionage damals und heute in einer altehrwürdigen englischen Universitätsstadt, die gleichzeitig auf eine lange Tradition als Brutstätte von Geheimagenten zurückblickt.Und so verläuft die Handlung des Romans auch auf unterschiedlichen ...

    Mehr
  • Cambridge – Ort der Spione

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    buecherwurm1310

    21. September 2017 um 18:20 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Jeder hat wohl schon einmal von Cambridge gehört. Doch meist verbindet man Cambridge mit der Universität, Dem King’s College oder dem Trinity College. Wer es bisher aber noch nicht wusste, weiß es spätestens nach dem Lesen des Buches, dass Cambridge auch ein Ort der Spione ist. Die Autorin und Historikerin Hannah Coler (Pseudonym) entführt uns in diesem Buch in die Welt der Geheimdienst und Spione. Dabei verknüpft sie geschickt Fiktives mit realen Ereignissen. Der historisch belegte Teil um die Cambridge 5 wechselt mit dem ...

    Mehr
  • Ganz anders als man aufgrund der Beschreibung vermutet hätte

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    Herbstapfel

    17. September 2017 um 11:34 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Beschreibung:Das faszinierende Debüt einer deutschen Autorin, die u.a. von der BBC und dem ZDF als historische Expertin gefragt ist. Cambridge ist ein Ort der Spione. Hier werden Freundschaften geschlossen und verraten. Der charismatische Geschichtsprofessor Hunt weiß das nur zu gut, seine Freunde von einst sind schon lange keine mehr. Vielleicht interessiert er sich deshalb so für die Promotion der deutschen Studentin Wera, die fasziniert ist von der Spionagegruppe der »Cambridge 5«: Fünf Studenten, die sich in den 1930er Jahren ...

    Mehr
    • 2
  • Spione und Geheimdienste

    Cambridge 5 - Zeit der Verräter

    Eliza08

    13. September 2017 um 10:22 Rezension zu "Cambridge 5 - Zeit der Verräter" von Hannah Coler

    Seit der Ankündigung zu diesem Roman war ich sehr neugierig und gespannt, wie eine Historikerin dieses Thema verpacken würde. Mal etwas ganz anderes und dennoch jüngst vergangene komplexe Geschichte, wie ich sie mir immer wünsche. Das Cover ist düster und passt perfekt zu einem Spionageroman, gleichzeitig versprüht das Cover aber auch die Eleganz, die zur elitären Schicht Cambridges passt. Alles in allem sehr gelungen. Doch so vielversprechend wie die Verpackung und so gut die Voraussetzungen waren, der Inhalt hat mich leider ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.