Neuer Beitrag

HannahDuebgen

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo!

Heute beginnt die Leserunde zu "Strom", meinem Debüt-Roman, der Ende Juli 2013 erschienen ist.

„Nah oder fern gibt es nicht mehr, nur noch nah oder fremd“ heißt es zu Beginn des Romans. Wir leben in einer Welt, in der wir mittels eines Mausklicks mit anderen in Kontakt treten können, einer Welt, in der wir innerhalb von Stunden Kontinente wechseln können oder dies beruflich teils auch müssen. Was für Auswirkungen hat dieser Lebensstil auf unser Leben, auf unsere Beziehungen, auf unser Gefühl von Zuhause?


Die vier Hauptfiguren in meinem Roman, der Amerikaner Jason, die Japanerin Makiko, der Brasilianer Luiz und die Deutsche Ada kämpfen für das, was ihnen nah ist, sie begeben sich in die Fremde, stoßen dort auf Grenzen, geographischer oder anderer Natur, sie verlieren sich und finden sich wieder. Im Anderen, in einer Landschaft oder in einer gemeinsamen Erinnerung. Als Leser erleben wir die Welt jeweils aus der Sicht der vier Figuren, gleichzeitig sehen wir eine Welt, in der die Vier, ohne es zu wissen, aneinander vorbeilaufen, in der sich ihre Schicksale spiegeln, einander nah sind.

--> Leseprobe

Wer noch mehr über die vier Hauptfiguren von „Strom“ und ihr Leben erfahren will, findet hier weitere Informationen:
http://www.dtv.de/hannah-duebgen

Der Deutsche Taschenbuch Verlag stellt 20 Exemplare von "Strom" zur Verfügung, die ich unter denen verlosen darf, die sich bis zum 27.8.13 zur gemeinsamen Leserunde anmelden. Verratet doch einfach, wieso Ihr hier gern mitlesen würdet!

Ich freue mich darauf, mit Euch gemeinsam den Geschichten der vier Protagonisten zu folgen und ich bin gespannt auf Eure Kommentare!
Bis dahin herzliche Grüße in die Runde,
Hannah Dübgen

Autor: Hannah Dübgen
Buch: Strom

elane_eodain

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ui, wie schön! :-)

Hallo Hannah (ist Duzen ok?),
ich freue mich sehr, dass es mit einer Leserunde hier klappt und vielen Dank für die Einladung!

Warum will ich Dein Buch unbedingt lesen?
Hm, gute Frage ... ich habe es zufällig beim Stöbern entdeckt und die Beschreibung hat mich sofort angesprochen. Es klingt aktuell, es klingt nach Tiefgang, es klingt nach Nachdenken und Weiterdenken, über uns selbst, über die Gesellschaft, in der wir leben, über unsere globalisierte Welt ... es hat mich so neugierig gemacht, dass ich es daraufhin gleich für die Debütautorenaktion hier auf lovelybooks vorschlagen musste! ;-)

Ich würde mich freuen, wenn ich eines der Verlosungsexemplare gewinnen würde, aber lesen werde ich Dein Buch so oder so, weil es mich beschäftigt und nicht mehr los lässt, weil ich denke, dass "Strom" ein für mich bedeutsames Buch ist/wird.

Viele Grüße,
elane

lesemaus

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Als ich den Titel Strom las, dachte ich auch an den Strom. Den aus der Steckdose. Bin zu viel Ingenieurin :D
So jetzt beim Tippen, fällt mir noch der Strom, der Massenstrom, ein. Alle hinter einer Idee oder Person her.
Mich interessiert das Buch, da vier Jugendliche aus vier verschiedenen Länder zusammentreffen. Wie gehen sie untereinander um? Verstehen sie sich mit ihren unterschiedlichen Ansichten und Kulturen, Erziehung?
Was sind die Beweggründe sich mit Fremden auszutauschen und das über Ländergrenzen?
Würde mich riesig freuen, dabei zu sein. Dann kann ich bestimmt die ganzen Fragen beantworten und vielleicht tuen sich dann auch noch neue auf.
Hiermit springe ich in den Lostopf :D

Beiträge danach
318 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

our-red-carpet-of-books

vor 4 Jahren

Teil 1: Anfang - Seite 58
Beitrag einblenden

Endlich schaffe ich es auch einmal mich zu melden.
In den ersten 50 Seiten erfahren wir noch nicht viel, Wir lernen die 5 Protagonisten kennen, jeden mit seiner eigenen Besonderheit. Jason der Geschäftsmann, Maikiko, die Pianistin und für mich auch sympatischste Person bisher, Luiz wird uns vorgestellt wie er seine Frau betrügt, das wirft zunächst ein nicht so tolles Bild auf ihn, doch im zweiten Kapitel über Luiz änderte sich mein Bild über ihn schlagartig und dann sind da noch Judith und Ada, die trotz ihrer schweren Bedingungen eng zusammen halten. Mir haben die ersten Seiten ganz gut gefallen. Ich bin gespannt wie das Buch sich weitherhin aufziehen wird, da es sich ja um 5 Personen handelt, die zunächst nichts miteinander zu tun haben .

Mira123

vor 4 Jahren

Teil 4: Seite 185 - Ende
Beitrag einblenden

Ich melde mich auch wieder! Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, ich habe eine Schularbeit verhaut und durfte deswegen eine zeitlang nicht ins Internet.

Jetzt aber zum Buch: Das Ende hat mir gut gefallen, eigentlich am besten vom ganzen Buch. Am besten hat mir die Szene im Konzerthaus gefallen, sie waren alle in einem Raum und das war schön finde ich.

Es war ein tolles Buch. Die Rezi folgt in Kürze!

Mira123

vor 4 Jahren

Rezensionen / Fazit
Beitrag einblenden

Hier kommt meine Rzension: http://www.lovelybooks.de/autor/Hannah-D%C3%BCbgen/Strom-1008573375-w/rezension/1063685796/

Und auf meinem Blog: http://mirasbuecherwelt.blogspot.co.at/2013/11/strom.html

kolokele

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Ich werde meine Rezension auf jeden Fall noch schreiben, habe diesbezüglich aber grad irgendwie einen Knoten im Hirn (liegt nicht am Buch, ist allgemein).

aba

vor 4 Jahren

@kolokele

Danke fürs Bescheidsagen!

kolokele

vor 4 Jahren

Rezensionen / Fazit
Beitrag einblenden

http://www.lovelybooks.de/autor/Hannah-D%C3%BCbgen/Strom-1008573375-w/rezension/1074641199/

aba

vor 4 Jahren

Rezensionen / Fazit

Wie ich sehe, gibt es noch Leser, die das Buch für diese Leserunde gewonnen und die leider noch keine Rezension geschrieben haben.

Ich bitte euch, die Teilnahme an der Leserunde nachzuholen und die Rezension zu schreiben.

Danke!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks