Er nannte mich Püppchen

Cover des Buches Er nannte mich Püppchen (ISBN:B008ENGIJM)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Er nannte mich Püppchen"

Ein unfassbares Kinderschicksal. Melli, vom Stiefvater sexuell missbraucht, von der Mutter abgelehnt. Melli "überlebt" die Qualen, hungert instinktiv nach Liebe. Die findet sie bei ihrer Freundin Anika im Heim. Beide haen Gleiches erlitten. Darum betäuben sie sich mit Drogen. Melli ist 14, als beide obdachlos am Hauptbahnhof stranden. Melli ist eines von den Drogenmädchen, die in "ihrer Straße" vor der Absteige auf Freier warten. Mellis erbärmliches Dasein, getrieben von Drogensucht, ist geprägt von Brutalität. Mellis Schicksal scheint besiegelt, als jemand schützend seine Hände über sie hält. In ihrem Leben geht gan langsam die Sonne auf... Melli darf erleben, wie Glück sich anfühlt...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B008ENGIJM
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:186 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:24.06.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks