Neuer Beitrag

HannahPetereit

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Eine Mischung aus Contemporary und Fantasy. Die Sehnsucht nach Liebe und Zugehörigkeit und vielleicht nach einer anderen Welt.

Ich lade euch ein, mit mir meinen Debütroman "Hälften" zu lesen. Die Hauptfigur ist Elisabeth, die bald 30 wird, beruflich durchaus mit beiden Beinen auf dem Boden steht, aber ansonsten ziemlich in der Luft hängt. Ihre Erfahrungen mit Männern waren eher enttäuschend. Sie ist nicht an böse Typen geraten, aber die ganz tiefe Liebe ist es eben auch nie gewesen - oder sie ist nach viel zu kurzer Zeit wieder verflogen. Ihre Schwester, die gerade dabei ist, eine Traumhochzeit zu planen, wirft Elisabeth Gefühlskälte und Grausamkeit vor. In ihrem geheimen Inneren sehnt Elisabeth sich nach Magie.
"Hälften" ist auch die Geschichte von Nimue, einer Priesterin der Göttin, der es in der Fantasywelt "Adana" nicht an Magie mangelt. Doch auch Nimue ist einsam, nachdem sich die Truppe ihrer Gefährten zerschlagen hat. Bis sie auf den Schattenkrieger Therion trifft, der nicht nur Adana für sie völlig durcheinander bringt.

Ein Roman über neue Anfänge, zerbrochene Träume, über Sehnsüchte, Souveränität und die Frage nach der eigenen Wirklichkeit in einer Welt 2.0.

Genretechnisch ist der Roman nicht klar einzuordnen. Die Geschichte richtet sich an Frauen zwischen 25 und 40 (+/-10 Jahre), die charaktergetriebene Geschichten mögen und gern Contemporary, Fantasy und Romance lesen.
Die Leser von Elisabeths und Nimues Geschichte haben möglicherweise einen Hang dazu, sich in etwas zu verlieren, mögen vielschichtige Geschichten und besitzen auch eine dunklere Seite.
Aber vielleicht seid ihr auch ganz anders. ;)
Ich bin gespannt auf euch.

Klappentext zu "Hälften"
Leseprobe zu "Hälften" (Kindle Edition)
Leseprobe zu "Hälften" (Printversion)

Der Roman ist als Taschenbuch bei epubli und als kindle E-Book erschienen. Die Taschenbuchausgabe umfasst 552 Seiten.
Im Rahmen der Leserunde verlose ich 20 Taschenbuchausgaben und weitere 10 E-Book Ausgaben. *)

Außerdem bekommt Du als Teilnehmer der Leserunde (unabhängig davon, ob Du zu den Gewinnern zählst) die Option, ein exklusives Lesemonster bei monstermotivation.de zu adoptieren.

Wir starten die Leserunde Anfang September, sobald jeder sein Exemplar erhalten hat. Die Dauer der Leserunde setze ich auf drei Wochen fest. In dieser Zeit werde ich täglich hier vorbeischauen. :)

Ich freu mich auch euch!

Viele Grüße, Hannah


*) Im Gewinnfall verpflichtest Du Dich innerhalb von drei Wochen zeitnah und aktiv am Austausch in den Leseabschnitten der Leserunde teilzunehmen, sowie zum Schreiben einer Rezension hier auf LovelyBooks, nachdem Du das Buch gelesen hast. Natürlich freue ich mich, wenn Du die Rezension zusätzlich auf weiteren Plattformen (wie etwa auf amazon) oder auf Deinem persönlichen Blog veröffentlichst.

Autor: Hannah M. Petereit
Buch: Hälften
1 Foto

laurabambi

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich bin sehr neugierig. Ich würde mich freuen mehr von Elisabeth zu hören. Mir geht es ähnlich wie ihr. Vielleicht schlummert in mir auch etwas Magie?

Nadin_Schmidt

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Hannah, ich versuche mein Glück um mir meinen anstehenden Urlaub mit Deinem ersten Buch (von hoffentlich vielen weiteren) zu versüßen und Dein Debüt bei einem Glas (oder mehreren) Wein auf meinem Balkon zu feiern! Ich bin gespannt worauf ich mich eingelassen habe - denn dies ist meine erste Leserunde. Einen eBook-Reader habe ich leider nicht daher hoffe ich im Gewinnfall auf ein handfestes Exemplare, natürlich am Liebsten mit einer persönlichen Widmung der aufstrebenden Autorin! Liebe Grüße, Nadin (maschki)

Beiträge danach
291 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bookworm_since2005

vor 12 Monaten

Leseabschnitt 5: "Bedürfnisse" bis "Musik-Botschaften"

Ich mag Magnus nicht. Er denkt zu kompliziert und lässt sich zereißen bzw fertig machen. Der Junggengesellininabschied ist toll gemacht und ich finde es schade,das Laura Elizabeth keine Dankbarkeit zeigt

Bookworm_since2005

vor 12 Monaten

Leseabschnitt 6: "Krise" bis "Überleben"

Ich hätte nie gedacht,das Beth Nimue in einen Rollenspiel ist. Cool

Bookworm_since2005

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 8: "Baumklettern" bis "Polterabend"

Dani ist richtig toll. Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Das Elizabeth immer so einen großes Drama drum macht,weil sie ihreb Exmann oder Exfreund sieht,kann ich nicht verstehen. Darüber kann sie doch einfach stehen. Ihr soll es nicht peinlich sein,ihr soll es egal sein..

Bookworm_since2005

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 9: "Rückkehr des Lichts" bis "Nicht genug"

Es hat sich herausgestellt,dass Magnus ein Arsch ist und er selber nicht mehr weiter weiß. Er braucht bestimmt sowieso ein Abstand von Beziehungen,da er ja den Beth und Katja weh tut. Er sagt zwar immer,es täte ihn leid...aber ob das so ist,ist eine andere Sache

Bookworm_since2005

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 10: "Oldenburg" bis "Epilog"

Das Beth Magnus geküsst hat,anstatt ihn eine Standpauke zu geben ist nicht grade das beste vom Ei. Aber ich finde es gut,dass sie einen Schlussstrich gesetzt hat und ihn Lebewohk sagte. Auch wenn es nicht persönlich war.
Ich fand die Geschichte zauberhaft,manchmal zu dramatisch aber sonst zauberhaft

Bookworm_since2005

vor 11 Monaten

Fazit & Rezensionen

Manchmal wollte ich das Buch weglegen und nicht zuende lesen,da ich 1. Beth überhaupt nicht verstand und anfangs nicht mocht und 2. Ein paar Szenen waren mir zu langatmig.
Ich fand die Geschichte trotzdem zauberhaft und durch Nimue etwas magisch.
Ich liebe den Klappentext und das Cover und ich muss sagen,es hat mir trotzdem Spaß gemacht hier teilzunehmen und das Buch zu lesen.

HannahPetereit

vor 10 Monaten

Fazit & Rezensionen

@Bookworm_since2005
Vielen Dank fürs Mitlesen, Deine Beteiligung hier in der Runde und Dein Fazit zum Buch. :) (... das ich erst heute entdecke, huch? Irgendwie muss mir vor drei Wochen die Benachrichtigungs-E-Mail durchgerutscht sein.)

Aber wo ich schon einmal hier bin, ist es eine gute Gelegenheit, die Leserunde offiziell abzuschließen und noch einmal Danke zu sagen: Fürs Mitlesen und Mitdiskutieren und für die Emotionen, die ihr in Elisabeths und Nimues Geschichte investiert habt.
Mir hat die Leserunde mit euch großen Spaß gemacht - vom Packen der Päckchen an bis hin zu diesem Beitrag.
Danke für jede Frage, die ihr geteilt habt, für jedes Teilhaben-lassen an einem Aha-Moment, für euer Lob, eure Kritik und für eure bunten Meinungen zu den Figuren.
Es war ein echtes Erlebnis, so nah dabei zu sein.

Ich wünsche euch einen gemütlichen Leseherbst!

Bis zum nächsten Mal. :)

Liebe Grüße, Hannah

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.