Hannah Pittard , Ute Brammertz Der Tag, an dem Nora Lindell verschwand

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tag, an dem Nora Lindell verschwand“ von Hannah Pittard

Wenn ein einziger Tag das ganze Leben verändert. Die 16-Jährige Nora Lindell wird vermisst. Ausgerechnet in der Halloweennacht verschwindet sie. Jeder will Nora irgendwo gesehen haben und doch weiß niemand, wo sie ist. Je mehr Zeit vergeht, desto größer wird das Rätsel um Noras Verschwinden und desto quälender die Gerüchte, die gegenseitigen Verdächtigungen. Vor allem die Nachbarsjungen verlieren sich in trügerischen Erinnerungen, die es ihnen auch Jahre nach dem schrecklichen Vorfall unmöglich machen, ein normales Leben zu führen.

Stöbern in Romane

Kleine Fluchten

kleine Kurzgeschichten aus dem Alltag gegriffen, die zeigen, dass kleine Veränderungen/Momente Großes bewirken können ♥

suggar

Die Goldene Legende

Fesselnd und aktuell!

KristinSchoellkopf

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Leider die Erwartungen der Lücke nicht erfüllt...

Vielhaber_Juergen

Die Wolkenfrauen

Ein grandioses Werk , mit einem realen Hintergrund. Eine Frau auf der Suche nach den Wurzeln , ihre Familie in Marokko

Arietta

Das Haus ohne Männer

Hat mich leider nicht überzeugt.

evafl

Winterengel

Ein zauberschönes Weihnachtsmärchen <3

janinchens.buecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks