Hannah Read-Baldrey Mädelsabend!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mädelsabend!“ von Hannah Read-Baldrey

Ob nur für die allerbeste oder für alle lieben Freundinnen, in diesem Buch finden sich jedes Rezept und jede Anleitung, die man braucht, um einen perfekten Mädelsabend auszurichten. Ideen zum Basteln von Deko und Themenwelten, Beauty-Tutorials und die unwiderstehlichsten Verlockungen zum Essen und Trinken. Schick gemacht und aufgebrezelt, beschwingt von leckeren Cocktails und im Zuckerrausch der Naschereien wird die Party ein voller Erfolg. Und vielleicht zuckt es auch im Tanzbein? Im Buch ist eine tolle Mädchen-Playlist enthalten – denn wir wissen: In jeder steckt eine Dancing Queen.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Alternative

    Mädelsabend!

    WinfriedStanzick

    25. April 2014 um 13:11

      In diesem farbenprächtigen und fantasievoll gestalteten Buch der Engländerin Hannah Read-Baldrey sind eine Vielzahl von Ideen versammelt für einen ursprünglichen Mädelsabend. Ein Abend also, an dem eine junge Frau eine oder auch mehrere Freundinnen zu sich nach Hause einlädt, um dort mit ihnen nicht nur einen lustigen Abend mit Essen und Trinken und Quatschen  zu verbringen, sondern auch kreativ zu sein und die Cocktails gemeinsam zuzubereiten etwa, oder auch andere Dinge (Taschen z.B.) miteinander zu entwerfen und herzustellen.   Ich kenne vom Hörensagen Mädelsabende in der Gegenwart nur als gemeinsamer Besuch eines Restaurants, oder vorzugsweise einer Disco oder Bar inklusive Kontaktaufnahme mit dem anderen Geschlecht.  Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Versuch mit einer der Anregungen dieses Buches mal eine gute alte/neue Alternative darstellt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks