Hannah Shah Die Tochter des Imam

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tochter des Imam“ von Hannah Shah

Seit ihrer Kindheit erträgt Hannan die grausamen Misshandlungen durch ihren Vater, einen strenggläubigen Imam aus Pakistan. Als sie mit 16 Jahren von ihrer Heimat England nach Pakistan gebracht und mit einem Cousin zwangsverheiratet werden soll, wagt Hannan die Flucht in ein neues Leben – und wird zur Christin Hannah.

Das ergreifende Schicksal einer mutigen jungen Frau, die für ein selbstbestimmtes Leben kämpft.

Man glaubt manchmal gar nicht was hinter verschlossenen Türen noch an Glauben und Gewalt praktiziert wird. Ein Buch das Augen öffnet.

— Buecherseele79

Stöbern in Biografie

Farbenblind

Unerwartet.. Mir ging das Buch total unter die Haut und ich kann es nur empfehlen!

Nepomurks

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks