Hannes Treichl Meuterei des Denkens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meuterei des Denkens“ von Hannes Treichl

Ein buntes Schmökerbuch. Über Totengräberinnen, Geburtshelfer,
Flaschengeister und erfolgreiche QuerdenkerInnen. Eine
Komposition aus Denkhilfen und EntScheidungswerkzeugen
für Alltag und Beruf. Untermalt mit zahlreichen Beispielen
beherzter Menschen aus aller Welt. Orchestriert als ein
motivierender Appell zum anders denken. Dieses Buch
ist nicht zum nachDenken geschrieben, sondern zum
vorDenken und Umsetzen. Damit das Wissen von
Büchern nicht (wieder) in Büchern bleibt.

Jede Seite ein neuer Denkanstoß, jeden Tag ein Quell neuer Ideen - dieses Buch ist wirklich einzigartig und genial!

— Diagoras

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks