Hannes Binder

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Born des Bösen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schwarzen Brüder

Bei diesen Partnern bestellen:

Dada

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chronik des Zeichners

Bei diesen Partnern bestellen:

Glauser

Bei diesen Partnern bestellen:

Das schwarze geheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Venediger

Bei diesen Partnern bestellen:

Nüüd appartigs...

Bei diesen Partnern bestellen:

Glausers Fieber

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Abkommen

Bei diesen Partnern bestellen:

Krähensommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Pantoffeln für den Esel

Bei diesen Partnern bestellen:

Hannes Binders Vexierbilder

Bei diesen Partnern bestellen:

Sagen und Legenden der Schweiz

Bei diesen Partnern bestellen:

Hochinteressante Kreuzworträtsel

Bei diesen Partnern bestellen:

Fats Waller. Aint'n misbehavin

Bei diesen Partnern bestellen:

Kombinierte Kreuzworträtsel

Bei diesen Partnern bestellen:

Dichterwort vor Ort

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Reportage

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leicht finsteres Alpenpanorama

    Sagen und Legenden der Schweiz
    Andrei_Mihailescu

    Andrei_Mihailescu

    27. March 2016 um 16:58 Rezension zu "Sagen und Legenden der Schweiz" von Hannes Binder

    Seit ich in der Schweiz lebe, packt mich hin und wieder die Neugier auf ihre Sagen, Legenden und ihre Geschichte. "Sagen und Legenden der Schweiz", erschienen zufälligerweise beim gleichen Verlag wie mein Buch, hat alles um die Neugier zu wecken: edler Einband und die herrlichen Holzschnitte von Hannes Binder. Wie jede Sammlung beherbergt auch dieses Buch allerlei: von der simplen Mini-Sage à la "der heilige Bimbam traf beim XY-Hügel auf einen wütenden Bär, zeigte ihm den Kruzifix und der Bär wurde zahm" bis zu ganz spannenden ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
    Buchraettin

    Buchraettin

    29. December 2015 um 17:34
  • Rezension zu "Hannes Binders Vexierbilder" von Hannes Binder

    Hannes Binders Vexierbilder
    variety

    variety

    04. October 2009 um 12:29 Rezension zu "Hannes Binders Vexierbilder" von Hannes Binder

    Auch wenn man einzelne Bilder aus der "NZZ Folio"-Beilage her kennen sollte: Es ist immer wieder spannend, die holzschnittartigen Zeichnungen Binders genauer zu betrachten und so beispielsweise Maigrets Pfeife oder das Profil eines bekannten Schriftstellers zu erkennen. Kommt man nicht von selber auf die Lösung, gibt es ganz hinten eine genaue Auflösung. Was mich am Buch auch sehr fasziniert hat, sind die kurzen Kommentare zu den Bildern, in denen der Zusammenhang zwischen einer berühmten Person und dem gezeichneten Bild ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heidi" von Hannes Binder

    Heidi
    variety

    variety

    24. October 2008 um 22:25 Rezension zu "Heidi" von Peter Stamm

    Klar ist der Text von Peter Stamm eine Zusammenfassung, aber dennoch finde ich das Buch sehr gelungen! Es ist keinesfalls lieblos und schnell hingeschrieben worden. Die Zeichnungen von Binder gefallen mir ebenfalls sehr. Ich hoffe, dass diese Ausgabe viele Leser/innen findet, vor allem eignet sie sich sehr gut zum Vorlesen. Auch nehme ich an, dass viele Touristen dieses Büchlein kaufen werden, weil die Sprache einfach gehalten ist und der Text selber eben eher zu schaffen ist als das Original. Ich finde jedenfalls, dass sowohl ...

    Mehr