Hannes Etzlstorfer Zwischen Königgrätz und Cordoba

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen Königgrätz und Cordoba“ von Hannes Etzlstorfer

Sensationsmeldungen, Zeitungsenten und Hofberichterstattung von der Antike bis zur Gegenwart. Der Begleitband zur großen Ausstellung im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek (17.5.–3.11.2013) bietet einen abwechslungsreichen Überblick über bedeutende historische Ereignisse in Österreich und gibt darüber hinaus einen Einblick in die Mentalitätsgeschichte des Landes. So bezeichnen die Schlacht von Königgrätz (1866) und das Fußballmatch von Córdoba (1978) zwei Extreme österreichischer Befindlichkeit – hier die fatale militärische Niederlage, dort der gnädige Fußballgott, der dem Land 1978 einen historischen Sieg über Deutschland bescherte. Der thematische Bogen ist weit gespannt und reicht von der Frage nach den frühesten Nachrichten – etwa auf den Papyri der Antike – über die diplomatischen Usancen bei der Hofberichterstattung bis hin zu den klassischen Zeitungsenten, die auch zum Schmunzeln anregen.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks