Hannes Horngacher Teams und Menschen führen – auf die schlaue Art

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Teams und Menschen führen – auf die schlaue Art“ von Hannes Horngacher

Der "War for talents“ ist massiv im Gange: Unternehmen versuchen - oft mit großem Aufwand - gute Teammitglieder für sich zu gewinnen. In Zukunft werden sich Unternehmen um potente MitarbeiterInnen noch stärker bemühen müssen. Und es wird immer wichtiger, diese auch zu halten. Wissenschaftliche Erklärungen zu den Funktionsweisen des Gehirns können dabei helfen. Sie geben Ansätze für die erfolgreiche Arbeit mit Menschen. wo wir ansetzen müssen, um mit Menschen erfolgreich zu arbeiten. Die Erkenntnisse der Gehirnforschung in den letzten Jahren und Jahrzehnten haben nicht nur medizinisch-neurobiologische Erkenntnisse gebracht, sondern können vor allem auch interessante Erkenntnisse für den Umgang zwischen Menschen ableiten. Eine Führung, die „brainfriendly“ ist, erhält und steigert die Leistungsfähigkeit, Motivation und Gesundheit der MitarbeiterInnen. Wie weit kann man nun Menschen als Führungskraft gehirngerecht führen und damit positiv beeinflussen? Welche Kriterien sollte eine Führungskraft einhalten, um MitarbeiterInnen so zu führen, dass diese auch für längere Zeit dem Unternehmen erhalten bleiben, leistungsfähig und leistungswillig bleiben? Es muss gelingen, dass Menschen sich in ihrem Arbeitsumfeld wohl fühlen - sowohl die Führungskraft als auch der einzelne Mitarbeiter. In seinem Buch möchte der Autor einige konkrete Aspekte und Impulse all jenen geben, die MitarbeiterInnen führen, oder Impulsgeber für Führungskräfte sind und zudem eine konkrete Unterstützung für die Praxis während des Wandels bieten.

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks