Hannes Matthiesen Thessaloniki meine geliebte Molochin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thessaloniki meine geliebte Molochin“ von Hannes Matthiesen

Nun liegt er vor: der zweite Reiseführer von Hannes Matthiesen. Diesmal eine in Farben und Fotos schwelgende Beschreibung der Metropole Mazedoniens, der zweitgrößten Stadt Griechenlands. Wieder wird in gewohnt launigem Ton ein kulinarischer, aber auch höchst informativer Streifzug unternommen, der uns mitunter in die entlegendsten Winkel dieser brodelnden Stadt entführt. Nebenbei erfährt der Leser anrührige Geschichten aus dem griechischen Alltag, wird mit dem südländischen Gemüt konfrontiert, selbst die allgegenwärtige Krise wird nicht ausgespart, jedoch auf unerwartete, also überraschende Art dargeboten. Ganz besonders wird die Heimat des Autors porträtiert: die Oberstadt Thessalonikis, genannt die Anopoli. In diesen Jahrtausend alten Gässchen verirrt sich kaum ein Tourist. Durch diesen Reiseführer erschließt sich aber auch dem Fremden genussvoll diese eindrucksvolle Atmosphäre, so dass man Appetit im wahrsten Sinne des Wortes bekommt, diese Stadt zu durchforschen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks