Hannes Nygaard

 4 Sterne bei 252 Bewertungen
Autor von Tod in der Marsch, Tod am Kanal und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Rache im Sturm

Neu erschienen am 21.02.2019 als Taschenbuch bei Emons Verlag.

Alle Bücher von Hannes Nygaard

Sortieren:
Buchformat:
Tod in der Marsch

Tod in der Marsch

 (24)
Erschienen am 14.09.2004
Vom Himmel hoch

Vom Himmel hoch

 (18)
Erschienen am 27.04.2005
Tod am Kanal

Tod am Kanal

 (18)
Erschienen am 24.06.2016
Mordlicht

Mordlicht

 (17)
Erschienen am 24.06.2016
Todeshaus am Deich

Todeshaus am Deich

 (16)
Erschienen am 01.02.2007
Der Inselkönig

Der Inselkönig

 (15)
Erschienen am 24.03.2016
Tod im Koog

Tod im Koog

 (15)
Erschienen am 15.10.2015
Tod an der Förde

Tod an der Förde

 (15)
Erschienen am 01.09.2006

Neue Rezensionen zu Hannes Nygaard

Neu

Rezension zu "Todeshaus am Deich" von Hannes Nygaard

... ein brauchbarer Kriminalist aus ihm werden!
eskimo81vor 3 Monaten

Eine gemütliche Seniorenresidenz direkt am Deich - der ideale Ort für einen beschaulichen Lebensabend. Wenn da nicht das aussergewöhnlich wäre. Seit kurzer Zeit segnet ein Bewohner um den anderen das zeitliche. Wer hat Interesse, Senioren auf eine unscheinbare Art zu ermorden? War es überhaupt Mord?

Ach ich liebe diese gemütliche Serie einfach. Sie macht sooooooo süchtig und ist so grandios.

Fazit: Einfach eine einmalige und spezielle Serie die man als Krimi-Liebhaber lesen muss. Gut, das Husumer Kripo Team ist speziell, sehr speziell und man muss aufpassen, dass man keine Überdosis vom Schnüffelschwein erhält, nichts desto trotz ein grandioses Werk das sich einfach wegen des Ungewöhnlichen gelesen werden muss...

Kommentieren0
30
Teilen

Rezension zu "Mordlicht" von Hannes Nygaard

Möglich, grinste der Mann Christoph frech entgegen
eskimo81vor 3 Monaten

Beim Pastor Hansen erscheint ein Fremder, der ihm beichtet, er habe einen Menschen ermordet. Es gibt aber keine Leiche. Kurz darauf taucht er tot auf. Gibt es einen Zusammenhang und wo befindet sich die angebliche Leiche?
Der Fall zeigt sich als verzwickt. Als das Husumer Kripo Team merkt, dass sie selber observiert werden, merken sie, wie gefährlich die Ermittlung in diesem Fall ist...

Ein weiterer spannender Fall für das sehr spezielle Ermittlerteam in Husum. Nichts ist, wie es scheint.

Die Reihe muss einfach eingehalten werden. Bei diesem geht ein Erzählstrang vom vorangehenden Band weiter und es hilft sehr, wenn man weiss, was davor passierte um wirklich alles zu verstehen. Ich denke, es geht auch, wenn man nur einer lesen würde, ich persönlich empfehle aber die Einhaltung der Reihe, damit man alles versteht...

Fazit: Eine süchtig machende Serie. Spannend, fesselnd, speziell und herausragend. Einfach ein Leckerbissen für Krimi-Liebhaber.

Kommentieren0
27
Teilen

Rezension zu "Vom Himmel hoch" von Hannes Nygaard

Schnüffelschwein
eskimo81vor 3 Monaten

Mitten auf dem Marktplatz des beschaulichen Städtchen Bredstedt, im Herzen Nordfrieslands, wird ein Nachwuchsmanager tot aufgefunden. Die ersten Eindrücke des Arztes, er ist von ca. 40 Metern abgestürzt. Nur befindet sich weit und breit kein Hochhaus, kein hohes Gebäude, nichts, dass dies rechtfertigen könnte. Ist er vom Himmel gefallen?
Das Kripoteam um Christoph Johannes ermittelt und muss feststellen, hinter den Kulissen der "grossen Familie" herrscht Hass, Mobbing und viel Neid...

Mobbing, ein viel angesprochenes Thema. Für mich kein geeignetes Thema für einen Krimi, meist wird es ein bisschen verharmlost, zu wenig darauf eingegangen. Logischerweise, denn ein Krimi muss sich nicht um Probleme der Gesellschaft kümmern, sondern spannend und fesselnd sein. Hannes Nygaard muss ich ein Kränzchen winden! Er hat es geschafft, ein heikles und brisantes Thema unserer Gesellschaft in einen spannenden Krimi zu verpacken und klein aber fein mit dem Finger auf die Menschen zu zeigen und zu sagen: Mobbing ist schädlich. Mobbing kann zu einem schlimmen Ende führen.

Fazit: Ein Krimi der ein aktuelles und schlimmes Problem der Gesellschaft verpackt und trotz allem spannend, fesselnd und einfach süchtig machend ist. Ein guter, sehr guter Krimi, der auch einen Fingerzeig beinhaltet welcher in der heutigen Zeit sinnvoll ist. Leider wird auch dieser Krimi nichts an dem Verhalten der Menschen ändern. Mobbing wird es leider weiterhin geben. Wer weiss, vielleicht hilft es aber, dass es ein paar weniger sind...

Kommentieren0
48
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 148 Bibliotheken

auf 23 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks