Hannes Vogler

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Endlich Strache, Golfzoff und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hannes Vogler

Endlich Strache

Endlich Strache

 (2)
Erschienen am 07.10.2009
Golfzoff

Golfzoff

 (1)
Erschienen am 30.06.2016
Siegreich reisen

Siegreich reisen

 (0)
Erschienen am 23.03.2012
Schweinsbuben, Michi Maus und Koker Koler

Schweinsbuben, Michi Maus und Koker Koler

 (0)
Erschienen am 01.04.2015

Neue Rezensionen zu Hannes Vogler

Neu
awogflis avatar

Rezension zu "Endlich Strache" von Hannes Vogler

Rezension zu "Endlich Strache" von Hannes Vogler
awogflivor 7 Jahren

Waaahnnnsinnn!!!!! ist eigentlich das einzige, was man zu dieser politischen Fiktion sagen kann - fast so gut wie Douglas Adams im Science Fiction Genre (normalerweise vergleiche ich selten ein Buch mit Werken meines Lieblings).

Wir schreiben das Jahr 2017, ER (Strache) ist Kanzler, Bundespräsident und noch ein paar andere Funktionen dazu und das Buch beschreibt minutiös, wie es von der Gegenwart an bis zu diesem Zeitpunkt zu diesem Umstand kommen konnte.

Dabei werden reale Wahnsinnstaten der kürzlichen Vergangenheit und Gegenwart in der österreichischen Tagespolitik wunderbar witzig und so perfekt mit fiktionalem Irrsinn und Satire verwoben, dass man schon aufpassen muss, was man wirklich in den Tageszeitungen gelesen hat, und was den Autoren basierend darauf eingefallen ist. Alle Parteien bekommen genau nach ihrer Facon gleichermaßen ihr Fett ab, denn es ist ja nicht Strache, der durch einen Putsch an die Macht kommt, sondern ER steigt schleichend innerhalb unseres bestehenden politischen Systems voller Finten, Wahlstrategien mit Hilfe der Medienmachtgesellschaft und der Verbände durch die Unfähigkeit der "Anderen" an die Spitze auf.

Meistens habe ich vor Lachen gebrüllt, manchmal ist mir dasselbe im Hals steckengeblieben und manchmal hat es mich gegruselt.

Wenn man sich wenig bis noch nie für österreichische Innenpolitik und Wirtschaft interessiert hat, dann versteht man nur die Hälfte der Anspielungen auf die Akteure der Macht, denn sie sind alle da... die Konrads, Dichands, Chapperln, Pilzn, Prölls, Faymanns, Brauners Stadlers ... und haben einen ungewollten Anteil am Erfolg von Strache. Sogar der Millimetternich Wolferl joggt ständig durch die Szenerie und kommentiert weinerlich grantelnd mit seinem aufgeblasenen Ego und ohne Handlungsmöglichkeit die aktuelle Situation. Herrlich!!!!!

Dies ist aber nur eine der unzähligen wunderbaren Ideen, die in diesem Werk im Stakkato auf den Leser einprasseln.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Hannes Vogler?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks