Hannes Wertheim

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(10)
(11)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Kapuzinermönch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Visionen der Seidenweberin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der schwarze Saphir

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sklavenkönig

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kardinal des Satans

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Fängt stark an und lässt stark nach

    Der Kapuzinermönch
    Rissa

    Rissa

    20. January 2016 um 16:50 Rezension zu "Der Kapuzinermönch" von Hannes Wertheim

    Inhalt Thüringen, 1525: Nach der Schlacht bei Frankenhausen ist der Bauernführer Thomas Müntzer gefangen genommen, seine Anhänger vernichtend geschlagen worden. In den Wirren nach dem Krieg suchen einige Flüchtige in einem Stollen Zuflucht, wo sie auf Märthe treffen, eine hässliche Alte mit einer wunderschönen Stimme, die nicht nur im medizinischen Bereich großes Wissen vorweisen kann. Zusammen beschließen sie, das Werk Müntzers im Geheimen, als Gaukler verkleidet, fortzuführen. Doch Claudius, einem falscher Dominikaner und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Kardinal des Satans" von Hannes Wertheim

    Der Kardinal des Satans
    simoneg

    simoneg

    30. April 2010 um 21:57 Rezension zu "Der Kardinal des Satans" von Hannes Wertheim

    Rom anno 1526. Die Ewige Stadt droht in Anarchie und Chaos zu versinken. Allein die Kardinalspaläste sind Schauplatz hemmungsloser Feste, auf denen sich die Purpurträger mit ihren Kurtisanen vergnügen. Während sie ihre Intrigen spinnen, rücken die Truppen Karls V. gegen den Vatikan vor. Doch der schwache und wankelmütige Papst Klemens VII. verkennt die Gefahr ebenso wie die Morde an zahlreichen Kurtisanen. Ergriffen vom Schicksal der schönen Marietta, begibt sich der Mönch Fresenius auf Spurensuche und entdeckt Anzeichen eines ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der schwarze Saphir" von Hannes Wertheim

    Der schwarze Saphir
    Aristoteles

    Aristoteles

    08. August 2008 um 03:45 Rezension zu "Der schwarze Saphir" von Hannes Wertheim

    Eine schöne Geschichte, welche sich während der Kolonialzeit abspielt. Abenteuerlich und mit sympathischen Charakteren versehen.Interessant für mich war hier der Bezug zum Voodoo, somit hat das Buch auch eine mystische Seite. Alles in allem eine gute allabendliche Unterhaltung.