Neuer Beitrag

clematis

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

Oje, Berger erlebt einen argen Tiefschlag bei Ottersen. Das wird wohl noch Folgen haben für den Kommissar?

Ein zweites Mal fällt Alexander auf den Frauenmörder herein, sodass Maria entführt werden kann. Aber in so einer Situation denkt man wohl nicht mehr rational? Und schon ist er selber ebenfalls geschnappt.

Es bleibt spannend.

Jenny93

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

Der Kommissar Berger hat ja wohl bei Ottersen ordentlich Mist gebaut. Alexander fällt ein zweites Mal auf den Frauenmörder herein und jetzt hat der Mörder ihn auch noch geschnappt.

Viv29

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

Angesichts der dünnen Beweislage war ich schon im letzten Abschnitt etwas überrascht über Bergers feste Überzeugung zur Täterschaft (insbesondere bei einem derart erfahrenen Ermittler). Die ehemalige Strafrechtlerin in mir hat mit Kapitel 26 deshalb einige Plausibilitätsprobleme (von Kapitel 28 gar nicht zu reden). Als es ihm noch nicht mal leid tut, daß er Ottersen halbtot geprügelt hat, obwohl dieser sich als unschuldig herausstellt.... Das ging Alexander ja ähnlich. Mich befremdet beides.

Spannend bleibt es und die immer neuen Wendungen sind beeindruckend. Gut dargestellt auch, daß Alex dem Täter ausgeliefert ist. Er tut, was dieser ihm sagt und selbst, wenn die Gefahr besteht, wieder hereingelegt zu werden, bleibt ihm nichts anderes übrig. Eine ausweglose Situation, gut dargestellt.

Beiträge danach
11 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Daniela_Beilner

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden
@clematis

stimmt - dem kann ich mich nur anschließen - bin schon sehr gespannt wie es weitergeht und wer und was hinter all dem steckt

Daniela_Beilner

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden
@Mirja103

auch wenn einiges nicht ganz glaubwürdig erscheint - so ist es doch spannend und die letzten beiden Abschnitte haben mir deshalb auf jeden Fall viel besser gefallen als der Anfang :o) bin schon gespannt wie es weitergeht

Daniela_Beilner

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

auch dieser Abschnitt ist sehr gut erzählt und bringt wirft viele neue Fragen auf - Maria wollte im "alles" erzählen - leider kommt es nicht dazu denn Alexander wird aus dem Haus gelockt und Maria wird entführt - aber was hätte Alexander auch sonst tun sollen? Er konnte eigentlich nur verlieren ...
was wollte ihm Maria erzählen?
wurde Bergers Tochter ein Opfer des Frauenmörders? aber wie hätte er das geheim halten können?
wie kann der Mörder immer einen Schritt voraus sein und woher weiss er dass sich Alexander mit Berger treffen wollte?

Ich hoffe dass die Fragen zufriedenstellend gelöst werden können - auf jeden Fall ist das Buch ca ab der Hälfte viel besser geworden und auch sehr spannend

Jacky2708

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

Das Buch ist zwar an sich spannend, aber der Schreibstil / die Erzählweise lassen mich manchmal mehr gruseln als die Geschichte selbst. 🙈
Berger hat total seine Kompetenzen überschritten und ist sich nicht mal bewusst, dass er Unrecht getan hat? Kann ich so nicht nachvollziehen. Er ist ein erfahrener Kommissar und sollte sich im Griff haben. Irgendwie unglaubwürdig, dass er nach 20 Jahren plötzlich Spaß am foltern hat...
Nun ja, mal sehen wie die Auflösung ist. Ich nehme an Anja hat die ganzen Jahre bei Maria gewohnt und sie hat nur ihren Tod vorgespielt. Warum auch immer. Maria sollte Alex vielleicht genau deswegen trösten?...

Schokomoni

vor 2 Monaten

Kapitel 26-30

Kommisar Berger ist eindeutig zu weit gegangen. Dabei war er so sicher den Frauenmörder überführt zu haben, doch es war der falsche. Der richtige hat nun auch Maria in seiner Gewalt. Alexander geht zu dem Treffpunkt und wird auch entführt. Berger trifft auch dort ein, sein Kollege bringt ihn mit einer Aussage auf die richtige Spur. Berger weis nun wer der Mörder ist.

katy-model

vor 1 Monat

Kapitel 26-30
Beitrag einblenden

Das war ein spannendes Kapitel und Alexander ist auf denn Frauenmörder rein gefallen nun ist Maria entführt und später nun auch er .Berger nun auf flucht da er diesen Mörder noch finden will ,bevor seine Polizisten Kariere beendet ist.Die Verzweiflung ist ihn lange anzusehen.

Jeanette_Lube

vor 1 Woche

Kapitel 26-30

Berger hat sich Kevin gegenüber nicht gerade wie ein Polizist benommen. Das hat bestimmt noch Konsequenzen. Berger ist dem Täter schon ganz nah... Was ist mit Alexander?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.