Hanni Bayers

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 54 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 27 Rezensionen
(10)
(17)
(5)
(1)
(0)

Lebenslauf von Hanni Bayers

Hanni Bayers, geb. 1984 in Berlin, schreibt seit ihrer frühen Kindheit. Nach einem internationalen Wirtschaftsstudium ging sie im Auftrag eines deutschen Unternehmens nach San Francisco und verliebte sich sofort in diese charmant andersartige Stadt. Sie schrieb sich in Creative Writing an der Stanford-Universität ein und begann die Arbeit an ihrem ersten Buch. Bis heute kann sie sich nicht von der Stadt am Golden Gate trennen.

Bekannteste Bücher

Ein Jahr in San Francisco

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Hanni Bayers
  • Ein Jahr in San Franzisco

    Ein Jahr in San Francisco
    Turtlestar

    Turtlestar

    08. January 2015 um 19:40 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco: Reise in den Alltag (HERDER spektrum)" von Hanni Bayers

    „You wouldn´t think such a place as San Francisco could exist. The wonderful sunlight here, the hills, the greate bridges, the Pacific at your shoes. Beautiful Chinatown. Every race in the world. The sardine fleets sailing out. The little cable-cars whizzing down The City hills … And all the people are open and friendly.“ Dylan Thomas, Britischer Poet „I fell in love with the most cordial and sociable city in the Union.“ Mark Twain, Amerikanischer Autor Zitate wie diese findet Ihr in dem Buch „Ein Jahr in San Franzisco“ immr ...

    Mehr
  • '[...] ging nie durch San Francisco in zerriss'nen Jeans'

    Ein Jahr in San Francisco
    sabatayn76

    sabatayn76

    12. May 2014 um 21:15 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    'Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii, ging nie durch San Francisco in zerriss'nen Jeans' (Teil 2) Inhalt: Hanni Bayers ist von San Francisco fasziniert, seit sie Maupins Stadtgeschichten gelesen hat, und hat nun von ihrem deutschen Arbeitgeber die Möglichkeit bekommen, für ein Jahr in San Francisco zu leben und dort für die Auslandsgesellschaft der Firma zu arbeiten. Sie nimmt das Angebot an und zieht nach San Francisco. In 'Ein Jahr in San Francisco' erzählt sie vom Leben in einem Erdbebengebiet, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    HanniBayers

    HanniBayers

    zu Buchtitel "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Hi liebe Lovelybooks-Community, heute wird es für alle spannend, die schon immer wissen wollten, wie man interessante Reiseinformationen mit einem unterhaltsamen Roman verknüpfen kann. Aber auch diejenigen werden belohnt, die wissen wollen wie es sich als Europäerin in San Francisco lebt. Hanni (also ich) nimmt Euch mit auf ihre Reise in den Alltag von San Francisco. Die junge, lebensfrohe Hanni veröffentlicht ihr erstes Buch und verwirklicht damit ihren größten Traum. Wir sind gespannt, wie Ihr dieses Buch findet. Und ebenso ...

    Mehr
    • 356
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    PrinzessinAnne

    PrinzessinAnne

    24. December 2012 um 21:30 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Worum geht es: Hanni arbeitet für eine Medizintechnik-Firma und erhält die Möglichkeit den Betrieb auf amerikanischen Boden auszubauen. Dazu reist sie für ein Jahr nach San Francisco, eine Stadt von der Hanni schon viel gehört hat, und die sie schon immer besuchen wollte. Und tatsächlich erlebt sie dort eine Welt, die im totalen Unterschied zum restlichen Amerika steht, eine Stadt die in jedem Winkel anders ist, und ein Leben voller Abenteuer und neuer Eindrücke. Meine Meinung: San Francisco ist eine Stadt, die ich seit Full ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    Claudias-Buecherregal

    Claudias-Buecherregal

    05. December 2012 um 13:16 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Das Unternehmen, in dem Hanni arbeitet, bietet ihr die Möglichkeit, für ein Jahr an die amerikanische Westküste zu gehen, genauer gesagt nach San Francisco. Für Hanni erfüllt sich ein Traum und sie ist unglaublich auf diese Stadt gespannt, die sie bisher mit den alten Cable Cars, wilden Hippies, dem ehemaligen Gefängnis Alcatraz und der beeindruckenden Golden Gate Bridge in Verbindung bringt. Aber die viertgrößte Stadt Kaliforniens hat noch anderes zu bieten und wird Hanni immer wieder überraschen. "Ein Jahr in San Francisco" hat ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    Starlet

    Starlet

    26. November 2012 um 12:58 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Hanni Bayers nimmt uns mit in ihre aufregende Reise in den Alltag. Mit Ende zwanzig entscheidet sie sich nach San Francisco zu ziehen, um dort für ihren bestehenden deutschen Arbeitgeber zu arbeiten. Der Leser begleitet Hanni von den ersten Schritten in einer unbekannten Stadt über die Wohnungssuche bis hin zu vielen Unternehmungen, die sie mit neu gefundenen Freunden unternimmt. Vollgepackt mit einigen Empfehlungen für den Urlaub in den USA oder auch für den eigenen Auslandsaufenthalt ist dieses Buch ein idealer Reisebegleiter. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    annikki

    annikki

    24. November 2012 um 20:24 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Wieder wurde mir eine Stadt näher gebracht dank der Reihe des Herder Verlags. Wenn ich an San Francisco denke so taucht natürlich als erstes das Bilder der Golden Gate Bridge vor meinem geistigen Auge auf. Aber Hanni Bayers zeigt mit diesem Buch das San Francisco so viel mehr zu bieten hat als man zuerst meinen möchte. Irgendwie sind einem die Dinge und Fakten der Stadt nicht unbekannt welche die Autorin in ihrem Buch aufgreift, wie die Hippie und Schwulenbewegung, Silicon Valley und die Viktorianische Häuser. Aber so wie die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    scarlett59

    scarlett59

    18. November 2012 um 12:12 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Nichts Halbes und nichts Ganzes „… für alle spannend, die schon immer wissen wollten, wie man interessante Reiseinformationen mit einem unterhaltsamen Roman verknüpfen kann. Aber auch diejenigen werden belohnt, die wissen wollen wie es sich als Europäerin in San Francisco lebt.“ So wurde „Ein Jahr in San Francisco – Reise in den Alltag“ von Hanni Bayers in einer Leserunde angekündigt. Die dort ebenfalls angebotene Leseprobe gefiel mir gut, sodaß ich mich entschlossen habe, das Buch zu lesen. Da ich selbst vor Jahren mal für ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. November 2012 um 21:21 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Wie man als Deutsche in Amerika überlebt * "Zuerst sage ich nichts, doch als Charles anfängt, einen großen Nikolaus sowie ein breit grinsendes Plastik-.Rentier aufzublasen und in unserem Esszimmer zu positionieren, frage ich ihn, ob er möglicherweise ein Weihnachtsevent in unserer Wohnung plane. "Sag mal, willst du denn gar nicht in Weihnachtsstimmung kommen?" (S. 181/182) * Hanni bekommt die Möglichkeit ein Jahr in San Francisco zu leben und zu arbeiten und so die Möglichkeit nicht nur den amerikanischen Way of life, sondern den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    Ein Jahr in San Francisco
    capkirki

    capkirki

    01. November 2012 um 13:18 Rezension zu "Ein Jahr in San Francisco" von Hanni Bayers

    “Beinahe fühlt sich die Stadt so an wie eine geheimnisvolle bunte Schatztruhe, in die ich nur meine Hand zu stecken brauche, um die unterschiedlichsten Kostbarkeiten ans Licht zu befördern.” Hanni Bayers erhält von ihrer Firma das Angebot, ein Jahr in San Francisco zu arbeiten, um den amerikanischen Markt mit aufzubauen. Da ihre Beziehung zu Hause gerade in die Brüche gegangen ist, nimmt sie das Angebot gern an, steigt in den Flieger Richtung Westen und beginnt ihr Leben in der “Golden City”. Ich liebe die “Ein Jahr in ….” Reihe! ...

    Mehr
  • weitere