Buchreihe: Schmetterlinge von Hanni Münzer

 3,8 Sterne bei 86 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Solange es Schmetterlinge gibt

     (86)
    Ersterscheinung: 11.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 20.04.2021
    Eine bewegende Geschichte um Liebe, Verlust und den Mut zu leben von SPIEGEL-Bestsellerautorin Hanni Münzer.

    »Es ist leicht, in der Sonne zu tanzen, es im Regen zu tun, das ist die Kunst.«

    Penelope ist Grundschullehrerin und glücklich verheiratet, als eine Tragödie ihre kleine Familie auseinanderreißt. Sie verlässt ihren Mann und zieht sich fast vollständig von der Außenwelt zurück. Eines Tages entdeckt sie zufällig das Geheimnis ihrer vierundachtzigjährigen Nachbarin Trudi Siebenbürgen und freundet sich mit ihr an. Die lebenskluge, unkonventionelle Trudi lässt es nicht zu, dass Penelope sich wieder in ihr Schneckenhaus verkriecht. Zusammen mit dem attraktiven Jason, der gerade im Dachgeschoss eingezogen ist, zeigt sie ihr, dass die Welt trotz allem voller Wunder ist …

    Mit »Solange es Liebe gibt« erscheint am 20. Juli 2021 der lang erwartete neue Roman von Bestsellerautorin Hanni Münzer.
  2. Band 2: Solange es Liebe gibt

     (42)
    Ersterscheinung: 20.07.2021
    Aktuelle Ausgabe: 20.07.2021
    Der neue bewegende Schicksalsroman um Familie, Verantwortung und ein lang gehütetes Geheimnis von SPIEGEL-Bestsellerautorin Hanni Münzer.

    »Solange es Liebe gibt, gibt es Wunder.«

    Bayern, 1932: Klara wächst ohne Mutter auf. Der Vater ist streng, die Brüder haben für sie nur Spott übrig. Das einsame Mädchen flüchtet in ihre eigene Welt und in die heimliche Liebe zu dem jungen Kaffee-Erben Friedrich. Um Friedrich für sich zu gewinnen, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung …

    Berlin, 2010: Nach einem tragischen Schicksalsschlag findet die junge Julie lange nicht zurück ins Leben. Dann stirbt ihr Vater und sie muss in ihren bayerischen Heimatort reisen. Hier wird sie nicht nur mit ihrer herrischen Großmutter Klara konfrontiert, sondern auch mit den unbeantworteten Fragen ihrer Kindheit. Und nicht nur das: Plötzlich muss sie Verantwortung übernehmen für die Mitarbeiter der Kaffeemanufaktur, die seit Generationen im Besitz ihrer Familie ist …

    Dieser Roman kann unabhängig von »Solange es Schmetterlinge gibt« gelesen werden.
Über Hanni Münzer
Autorenbild von Hanni Münzer (© Fotostudio Dörr)
Hanni Münzer hatte schon immer eine lebhafte Fantasie (zum Leidwesen von Eltern und Lehrern) und verschlang bereits als Sechsjährige jedes Buch. Nicht alles war jugendfrei. Aus der Leidenschaft zu lesen, entwickelte sich die Leidenschaft zu schreiben. 2013 veröffentlichte die in ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks