Hanni Schneider Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)“ von Hanni Schneider

Zu den schönsten Dingen, die man in Kalifornien erleben kann, gehören die Sonnenuntergänge an der Pazifikküste – und ganz besonders die von Santa Barbara, der Heimatstadt der dreizehnjährigen Brenda. Sie ist verrückt nach Pferden und es gibt für sie nichts Schöneres, als durch die hügeligen Landschaften des Los Padres Nationalparks zu reiten, der sich im Hinterland von Santa Barbara erstreckt. Auch in ihren Träumen spielen Pferde die Hauptrolle. Dort erscheinen ihr tapfere Ritter auf stolzen Rappen und schöne Prinzessinnen auf Schimmeln, die so weiß sind wie der Strand von Las Salinas. In jüngster Zeit träumt Brenda gelegentlich auch im Schulunterricht von ihren Pferden, was ihrem Mathematiklehrer nicht gefällt, denn er wurde bei dieser Gelegenheit schon mehrfach von ihr beleidigt, als sie ihn beim Aufwachen mit Fantasiewesen aus ihren Träumen verwechselt hat. Ansonsten ist die Welt von Brenda aber in bester Ordnung – bis ihr eines Tages im wirklichen Leben ein Junge begegnet, der sie an einen der Prinzen aus ihren Träumen erinnert und ehe sie sich versieht, ist sie Hals über Kopf in ihn verliebt. Nun steht Brendas Welt Kopf. Bisher gab es für sie nur die Pferde – doch jetzt muss sie sich fragen, ob es im Leben noch andere Dinge gibt: Zum Beispiel die Liebe zu einem Jungen!

Pferde und die erste Liebe

— Meine_Magische_Buchwelt

Interessante, ziemlich kurze Story, die sich gut lesen lässt.

— Kady

Eine schöne Pferdegeschichte für Pferdefans.

— sriegler

Zu den schönsten Dingen, die man in Kalifornien erleben kann, gehören die Sonnenuntergänge an der Pazifikküste – und ganz besonders ...

— Wolf-Heichele
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pferde und die erste Liebe

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    Meine_Magische_Buchwelt

    30. January 2017 um 16:54

    Die 13jährige Brenda ist verrückt nach Pferden und liebt das Reiten. Auch in Träumen spielen Pferde stets die Hauptrolle. Besonders das Springreiten möchte Brenda unbedingt lernen, doch ihre Mutter ist strikt dagegen. Als sie schließlich Urlaub auf dem Ponyhof ihrer Tante machen darf, wird nicht nur einer ihrer Träume wahr.    Meine Meinung:     Der Schreibstil ist flüssig und bestens für junge Mädchen geeignet. Brenda liebt Pferde und ist eine echte Träumerin. Allerdings sind ihre Träume für ihr Alter doch recht kindlich. Ich konnte mich leider nicht in sie reinversetzen.    Die Handlung konnte mich leider nicht für sich einnehmen, aber ich denke, dass junge Mädchen ihre Freude daran haben werden. Ganz besonders, wenn sie Pferde lieben.    Fazit:    Eine nette Pferdegeschichte, die besonders Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren gefallen dürfte.

    Mehr
  • Leserunde zu "Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)" von Hanni Schneider

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    Wolf-Heichele

    Hallo liebe Leserinnen und Leser, 

    ich möchte hier eine neue Leserunde für das Jugendbuch "Brenda - Pferdegeschichten aus Kalifornien" (ab 11 J.) starten.

    Die Gewinnerinnen und Gewinner können den Roman als eBook auf amazon herunterladen. Zusätzlich würde ich noch 3 Printexemplare zur Verfügung stellen, die ich per Los ausgebe.

    LG
    Wolf Heichele

    • 43
  • Brendas Pferdeträume

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    Kady

    25. January 2017 um 18:55

    Inhalt: Zu den schönsten Dingen, die man in Kalifornien erleben kann, gehören die Sonnenuntergänge an der Pazifikküste – und ganz besonders die von Santa Barbara, der Heimatstadt der dreizehnjährigen Brenda. Sie ist verrückt nach Pferden und es gibt für sie nichts Schöneres, als durch die hügeligen Landschaften des Los Padres Nationalparks zu reiten, der sich im Hinterland von Santa Barbara erstreckt. Auch in ihren Träumen spielen Pferde die Hauptrolle. Dort erscheinen ihr tapfere Ritter auf stolzen Rappen und schöne Prinzessinnen auf Schimmeln, die so weiß sind wie der Strand von Las Salinas. In jüngster Zeit träumt Brenda gelegentlich auch im Schulunterricht von ihren Pferden, was ihrem Mathematiklehrer nicht gefällt, denn er wurde bei dieser Gelegenheit schon mehrfach von ihr beleidigt, als sie ihn beim Aufwachen mit Fantasiewesen aus ihren Träumen verwechselt hat. Ansonsten ist die Welt von Brenda aber in bester Ordnung – bis ihr eines Tages im wirklichen Leben ein Junge begegnet, der sie an einen der Prinzen aus ihren Träumen erinnert und ehe sie sich versieht, ist sie Hals über Kopf in ihn verliebt. Nun steht Brendas Welt Kopf. Bisher gab es für sie nur die Pferde – doch jetzt muss sie sich fragen, ob es im Leben noch andere Dinge gibt: Zum Beispiel die Liebe zu einem Jungen!Meine Meinung: Mir hat die Geschichte über Brenda und ihre erste Liebe sehr gut gefallen. Sie ist schön aufgebaut, es geht zügig voran und man kann Brenda gut verstehen.Hin und wieder fand ich, dass zu viel Zeit übersprungen wurde, aber trotzdem habe ich nichts vermisst.An manchen Stellen waren Wörter falsch getrennt, doch das kann mal passieren.Brenda also Hauptfigur ist mir sympathisch, ich konnte sie sehr gut verstehen. Nur die Liebesgeschichte ging etwas zu schnell.Fazit: Eine kurze Pferdegeschichte, die für Pferdefans ganz bestimmt zu empfehlen ist. Ich hoffe, es gibt noch einen zweiten Band!!

    Mehr
  • Eine schöne Pferdegeschichte

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    sriegler

    23. January 2017 um 17:16

    Eine schöne Pferde- und Liebesgeschichte für Pferdefans. Die Geschichte von der 13-jährigen Brenda, die unbedingt Springreiten möchte und auf dem Reiterhof ihrer Tante ihre erste große Liebe kennen und lieben lernt, wird in flottem Tempo und in jugendlicher Sprache erzählt. Ein Spaß für alle die Pferdegeschichten und ein Happy End für die Liebe lieben.

  • Rezension zu "Brenda Pferdegeschichten aus Kalifornien Ein Prinz zum Verlieben" von Hanni Schneider

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. July 2016 um 11:49

    In dem Buch geht es um die 13-jährige Brenda, die umbedingt Urlaub auf dem Ponyhof ihrer Tante machen möchte. Ihre Mutter zweifelt noch, denn sie hat Angst, dass Brenda noch mehr gefallen am Springreiten kriegt. Ihre Mutter war mal eine sehr gute Springreiterin, doch ein sehr schlimmer Sturz hat ihre ganze Karriere kaputt gemacht. Nun hat sie Angst, dass Brenda auch etwas passiert. Am Ende hat sie sich überreden lassen und gibt Brenda sogar Springstunden! Brenda ist so mega happy darüber und dann lernt sie auch noch Eric kennen... Doch was soll aus den beiden nach dem Urlaub passieren?Das Buch hat mich gefesselt und ich habe es nur ungern aus der Hand gelegt. Es war auch gut und spannend geschrieben, sodass ich mich sofort in die Charaktere hineinversetzen konnte. Es war aufregend und die Geschichte war auch gut, weil es nicht so eine "normale" Pferde Geschichte ist, sondern sie spielt in den USA und hat auch etwas von einer Liebesgeschichte.Ich hatte das Buch im Nu durch und deswegen gibt es auch 5 Sterne!

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)" von Hanni Schneider

    Brenda, Pferdegeschichten aus Kalifornien: Band 1 - Ein Prinz zum Verlieben (German Edition)

    Wolf-Heichele

    Liebe Leserinnen und Leser, 

    wer sich für Pferde interessiert und Kalifornien mag, sei herzlich eingeladen zu dieser eBook-Leserunde (Pferderoman, ab 11 Jahren). Ich werde den Gewinnern das eBook als Gratis-Download bei amazon-kindle zur Verfügung stellen.

    Ich freue mich auf eure Rezensionen.

    Liebe Grüße

    Wolf Heichele

    • 16
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks