Hanno Ehrler Wood & Skin: Fotografien 2010 bis 2014 mit Texten von Ursula Lübbe und Laura Ehrler

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wood & Skin: Fotografien 2010 bis 2014 mit Texten von Ursula Lübbe und Laura Ehrler“ von Hanno Ehrler

Hanno Ehrler beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Männerakt. Wood & Skin versammelt Arbeiten aus den vergangenen vier Jahren, die im Freien entstanden sind, im Ambiente von Bäumen und Wald. Der Körper und der Wald stehen im Mittelpunkt der Schwarzweißbilder. Die beiden Themen fügen sich ineinander, so dass sich der Betrachter hineinsaugen lässt in die ruhige Atmosphäre des Waldes, in der weder Wind noch Wetter den Menschen davon abhalten, sich hier geborgen zu fühlen. So wie die Natur blank vor der Linse des Fotografen liegt, so steht, liegt oder kniet auch der Mann in ihr. Durch die natürlichen Lichtquellen, die die Fotografien in der freien Natur mit sich bringen, entstehen Schattenspiele auf der Haut der Männer und der Bäume gleichermaßen. Diese wirken mit zur Verbindung zwischen Mensch und Natur. Wo die Kamera eigentlich nur Augenblicke festhalten kann, schafft er es, seine Objekte zu Statuen werden zu lassen. Sie scheinen für die Ewigkeit, fest verankert, atemlos, und zitieren antike und moderne Kunst. Unweigerlich erinnert uns das an Michelangelos David, der mit seiner Steinschleuder gegen den Riesen Goliath kämpft.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks