Im Licht der Lagune

von Hanns-Josef Ortheil 
3,8 Sterne bei19 Bewertungen
Im Licht der Lagune
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Im Licht der Lagune"

Venedig im ausgehenden 18. Jahrhundert. Im Morgengrauen macht der Conte di Barbaro einen seltsamen Fund: Im Schilf der Lagune hat sich ein Boot verfangen - darin liegt ein nackter junger Mann wie tot. Doch nach langer Bewusstlosigkeit erwacht er, kann sich aber an seine Vergangenheit nicht erinnern. Im Palazzo des Conte findet er eine neue Heimat. Bald schon erweist er sich als genialer Maler und Zeichner. Die schöne Nachbarin des Conte, Caterina Nardi, verliebt sich in den geheimnisumwitterten Fremden und macht ihn, da ihr Mann als Gesandter in London weilt, zu ihrem ständigen Begleiter. Mit seiner literarischen Liebeserklärung an die morbide Lagunenstadt entwirft der vielfach preisgekrönte Autor das changierende Bild einer Welt, die noch einmal in ihrem ganzen verführerischen Glanz erstrahlt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442735495
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:315 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:04.09.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks