Rom

von Hanns-Josef Ortheil 
4,3 Sterne bei7 Bewertungen
Rom
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rom"

Rom ist schon immer ein Besuchermagnet gewesen. Auch der Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil reist seit Jahrzehnten dorthin. In diesem literarischen Reiseführer unternimmt er Spaziergänge durch das historische Zentrum, erkundet Enotheken, Bars und Osterien und begleitet Aeneas, Goethe, Stendhal und Thomas Mann auf ihren Wegen durch die Ewige Stadt. Weite Gärten und kleine Kreuzgänge, Palazzi und geheime Aussichtsterrassen - Ortheil kennt die römische Kultur und die Geschichte der Römer so gut, dass selbst Rom-Enthusiasten manches entdecken werden. Als wahrer Genießer widmet er sich auch der römischen Küche und stellt teilweise noch aus der Römerzeit tradierte Rezepte vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446240360
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:27.01.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Zebrafinks avatar
    Zebrafinkvor 6 Jahren
    Rezension zu "Rom" von Hanns-Josef Ortheil

    Ein kleiner aber feiner Reisführer für Rom. Kleine Tipps und viel Essen! Aber die Tipps und Rezepte hören sich gut an. Ortheil beschreibt einige sehr interessante Rundgänge durch die historische Altstadt und gibt ein paar Geheimtipps preis. Ich hab vieles schon gesehen und muß ihm uneingeschränkt Recht geben.
    Für alle Romfans und die, die es werden wollen.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    bubus avatar
    bubuvor 9 Jahren
    Rezension zu "Rom" von Hanns-Josef Ortheil

    Super! Genau das Richtige für meine literarische Seele. Rom mit den Augen der großen Dichter und Denker betrachtet, garniert mit dem dolce vita von heute. Die perfekte Einstimmung für einen Kurztrip.
    Fazit: Um einen klassischen Reiseführer kommt man nicht umhin, aber dieses Buch ist einfach noch das i-Tüpfelchen!

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    D
    diehexevor 2 Monaten
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Klaus_Jaegers avatar
    Klaus_Jaegervor 6 Jahren
    mecedoras avatar
    mecedoravor 7 Jahren
    benkasies avatar
    benkasievor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    "Hanns-Josef Ortheil hat ein Buch über Rom geschrieben, das weit mehr als bloß ein Reiseführer ist. Es ist eine Liebeserklärung an die Ewige Stadt. [.] Man kann ebenso gut Ortheils Reiseführer zu Hause genießen und sich dabei fühlen, als wäre man selbst in Rom." Roberto Zapperi, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.11.2009
    "Unter den deutschen Schriftstellern der Gegenwart gibt es wohl kaum jemanden, der so kundig schwärmen kann wie Hanns-Josef Ortheil. [.] Wer da nicht seinerseits ins Schwärmen kommt, ist nur ein trüber Gast auf der dunklen Erde." Literarische Welt, Tilman Krause, 02.05.2009
    "Dichter und sinnlicher kann man Rom nicht präsentieren." Die Zeit, 25.06.09

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks