Hanns Bächthold-Stäubli Handworterbuch Des Deutschen Aberglaubens

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Handworterbuch Des Deutschen Aberglaubens“ von Hanns Bächthold-Stäubli

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Handworterbuch Des Deutschen Aberglaubens" von Hanns Bächthold-Stäubli

    Handworterbuch Des Deutschen Aberglaubens
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    14. January 2013 um 14:47

    Ein Klopper! Und als Taschenbuchausgabe auch nur hin und wieder genießbar. Aber für Menschen, die sich für die alten Aberglauben interessieren eine echte Fundgrube. Ich hab es mir einst für die Schullektüre von Faust gewünscht und später als beginnende Germanistik-Studentin gekauft. Heute findet man das wohl alles auch Online, aber hergeben würde ich die pink-lila Prachtsammlung doch nicht mehr ;)

    Mehr