Hanns Kneifel

 3.9 Sterne bei 74 Bewertungen
Autor von Hatschepsut, Die Pharaonin, Der Schläfer der Zeiten und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hanns Kneifel

Sortieren:
Buchformat:
Der Schläfer der Zeiten

Der Schläfer der Zeiten

 (5)
Erschienen am 25.04.2005
Der Bronzehändler

Der Bronzehändler

 (4)
Erschienen am 01.12.1998
Katharina die Große, Kaiserin von Russland

Katharina die Große, Kaiserin von Russland

 (2)
Erschienen am 01.01.2001
Der Engel der Apokalypse

Der Engel der Apokalypse

 (2)
Erschienen am 16.03.2010
Die Spur des Widders

Die Spur des Widders

 (2)
Erschienen am 01.01.1999
Babylon. Das Siegel des Hammurabi

Babylon. Das Siegel des Hammurabi

 (3)
Erschienen am 01.09.2008

Neue Rezensionen zu Hanns Kneifel

Neu
Minjes avatar

Rezension zu "Katharina die Große, Kaiserin von Russland" von Hanns Kneifel

Romanbiographie
Minjevor 2 Jahren

"Katharina die Große- Kaiserin von Russland"  von Hanns Kneifel erschien 2001 bei Weltbild.

Inhalt
Die sterbende Katharina sieht ihr Leben an sich vorüberziehen: ihre Ehe, ihre Liebhaber und ihre Thronbesteigung.

Meinung

Aufbau
Mir gefällt die besondere Art des Buches. Katharina liegt im Sterben und aus der Sicht der Sterbenden erleben wir mit, wie ihr gesamtes Leben an ihr vorbeizieht. Anfangs habe ich das nicht ganz begriffen wegen der unterschiedlichen Namen. So ist Sophie Auguste Friederike von Anhalt Zerbst diejenige, die später Jekaterina heisst. Oder eben Katharina die Große. Als ich das begriffen habe, was das Buch gut zu verstehen.
Zeittafel
Eine 18 seitige Zeittafel ergänzt das Buch. Ich habe parallel zum Buch in der Zeittafel gelesen und ich empfinde diese Zeittafel als hilfreich, da es hier rein um die objektiven Daten geht.
Quellen
Der Autor benutzt als Quellen z.B. die Memoiren von Katharina der Großen. Mir gefällt das, da man sie als Person daurch gut kennenlernt.
Eindrucksvoll
Als besonders eindrucksvoll erscheint mir die 6monatige Reise ans Schwarze Meer 1787. Außerdem beeindruckt hat mich, was Katherina alles für Russland gemacht hat. Man bedenke, sie hatte den Mut, sich als erste gegen die Pocken impfen zu lassen. Was für ein Mut in der damaligen Zeit!

Fazit
Man muss bedenken, dass alles aus Katherinas Sicht geschildert wird.

Kommentare: 2
2
Teilen
kassandra1010s avatar

Rezension zu "Telegonos" von Hanns Kneifel

Ein Orakel und ein verlorener Vater
kassandra1010vor 2 Jahren

Ausgerechnet Telegones hat sich Hanns Kneifel diesesmal ausgesucht. Mitten hinein in die alten Göttersagen stürzt sich der Leser hinein in die Figur des Telegones, der mit seinem Orakelspruch hadert. Er soll seinen Vater finden, aber er wird ihn auch töten.

Hanns Kneifel hat wie immer ein historisches Meisterepos geschaffen und Telegonos legt sich gewaltig ins Zeug um uns mit griechischen Mythen, Orakeln und alten mit sich hadernden Göttern zu erfreuen.

Spannung pur, mit Witz und auch mit einem gehörigen Schuss Abenteuer!

 

Kommentieren0
6
Teilen
kassandra1010s avatar

Rezension zu "Der Bronzehändler" von Hanns Kneifel

Auf der Suche nach Bronze
kassandra1010vor 2 Jahren

Hanns Kneifel bringt uns diesesmal in das ferne Ägypten. Auf der Suche nach Bronze durchstreifen ein Vater und sein Sohn die umliegenden Länder um genügend Bronze für die Armee des Pharaos aufzutreiben.

Hanns Kneifel schafft es auch hier, diese alte schon so lange vergangene Welt erneut in diesem Buch wieder aufstehen zu lassen und mit viel Liebe zum Detail und mit einer gehörigen Spur Witz liest sich dieses Abenteuer spannend und in einem Zug!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 114 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks