Manifest Faire Marktwirtschaft

Manifest Faire Marktwirtschaft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Manifest Faire Marktwirtschaft"

Es gibt wieder ein politisches Manifest, das es in sich hat. Es bietet Lösungen statt Versprechungen. Es zeigt, wie – über weltanschauliche Grenzen hinweg – in einer fairen Marktwirtschaft diese Forderung zu realisieren ist:
Jeder lern- und bildungswillige Bürger soll zukünftig durch seine individuelle, frei wählbare Lernleistung ein geregeltes, selbst bestimmtes Bildungseinkommen erzielen können.
Wer liest, was hier steht, weiß, dass die Menschheit vor einer neuen Blütezeit steht, in der die Arbeitslosigkeit überwunden ist, in der Jugendliche neue Chancen bekommen und in der der Abstand zwischen Arm und Reich in den Nationen und zwischen den Nationen stetig verringert wird. Bildung ist die Quelle unseres Wohlstands und die Voraussetzung für eine friedliche Welt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957681867
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Lau Verlag & Handel KG
Erscheinungsdatum:21.02.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks