Hans-Dieter Otto

 4.1 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Hans-Dieter Otto

Sortieren:
Buchformat:
Das Lexikon der Justizirrtümer

Das Lexikon der Justizirrtümer

 (7)
Erschienen am 02.07.2007
Unser König ist wahnsinnig!

Unser König ist wahnsinnig!

 (1)
Erschienen am 27.08.2013
Im Namen des Irrtums!

Im Namen des Irrtums!

 (1)
Erschienen am 01.03.2006
Verblüffende Siege

Verblüffende Siege

 (0)
Erschienen am 28.02.2014
Leidenschaft und Irrtum

Leidenschaft und Irrtum

 (0)
Erschienen am 01.03.2006
Lexikon der ungesühnten Morde

Lexikon der ungesühnten Morde

 (0)
Erschienen am 01.08.2007
Über uns kein Himmel?

Über uns kein Himmel?

 (0)
Erschienen am 17.02.2015

Neue Rezensionen zu Hans-Dieter Otto

Neu
Sabina_Nabers avatar

Rezension zu "Im Namen des Irrtums!" von Hans-Dieter Otto

Rezension zu "Im Namen des Irrtums!" von Hans-Dieter Otto
Sabina_Nabervor 8 Jahren

Otto listet auf knapp 400 Seiten in verschiedenen Kategorien wie mangelhafte Ermittlungen, Irrtümer der Sachverständigen oder falsche Geständnisse Irrtümer in der Rechtssprechung auf, und zwar, indem er die Fälle kurz beschreibt.
Er nimmt sehr viel Bezug auf die Gerichtsakten, wodurch das meiste sehr fundiert wirkt. U.a. werden einem auch Unterschiede im Rechtssystem klar.
Es ist ein Buch, das aufwühlt - vor allem, wenn er Fälle aus den letzten beiden Jahrzehnten beschreibt, weil man sich fragt, wieso solche Schlampereien und willkürlichen Aktionen noch möglich sind.
Und eines wird einem auch klar: Fiktionale Ermittler sind meist viel zu umsichtig und korrekt, um der Realität zu entsprechen :)))
Warum nicht 5 von 5 Punkten? Manchmal schwirrt einem der Kopf von den vielen, vielen unterschiedlichen Beispielen und es ermüdet. Aber mit zwei, drei Tagen Pause dazwischen geht es wieder.

Kommentieren0
7
Teilen
Jens65s avatar

Rezension zu "Das Lexikon der Justizirrtümer" von Hans-Dieter Otto

Rezension zu "Das Lexikon der Justizirrtümer" von Hans-Dieter Otto
Jens65vor 11 Jahren

Kein Fachbuch für Juristen, sondern ein schockierender, höchst repräsentativer Querschnitt über alles das, was man zum Thema Justizirrtümer wissen sollte. Und deshalb zugleich auch eine vortreffliche Investition in die eigene Allgemeinbildung. Auf jeden Fall kaufen, lesen und mitreden!

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks