Hans-Dieter Schütt , Ursula Karusseit Wege übers Land und durch die Zeiten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wege übers Land und durch die Zeiten“ von Hans-Dieter Schütt

Ursula Karusseit ist eine der populärsten ostdeutschen Schauspielerinnen. 1968 spielte sie die Hauptrolle in einem »Straßenfeger« des Adlershofer Fernsehens: Wege übers Land. Fortan zählte sie zu den beliebtesten TV-Darstellerinnen der DDR. Aber auch im Theater war die Schauspielerin zu Hause: Sie war am Deutschen Theater Berlin die Elsa in der legendären Inszenierung Der Drache von Jewgeni Schwarz, Regie führte Benno Besson, der spätere Ehemann der Karusseit. Jahrzehntelang prägte sie das Ensemble der Volksbühne mit, heute ist sie vielen Menschen vor allem durch ihre Charlotte Gauss in der beliebten TV-Serie des MDR »In aller Freundschaft« bekannt. Hans-Dieter Schütt sprach mit der großartigen Volksschauspielerin, die sich voller Geschichten und Lebensfreude erinnert – warmherzig und amüsant.

Stöbern in Biografie

Für immer beste Freunde

vom Wert und der Wirkungskraft einer Freundschaft

MiniBonsai

Eine Liebe so groß wie du

Emotional und sehr gut!

Daniel_Allertseder

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen