Hans-Günther Döring , Hans-Günther Döring WAS IST WAS Kindergarten, Band 5. Am Wasser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „WAS IST WAS Kindergarten, Band 5. Am Wasser“ von Hans-Günther Döring

Die Reihe WAS IST WAS Kindergarten wendet sich an die Jüngsten ab 3 Jahren. Gemeinsam geht es auf Entdeckungsreise, diesmal ans Wasser. Die Kinder folgen einem Bachlauf bis zur Quelle. Am Fluss begegnen sie Eisvogel, Rohrdommel, Schilfrohrsänger und Uferschwalbe, am See Schwan, Blesshuhn und Haubentaucher, Schwanenblume, Pfeilkraut und Sumpfdotterblume ... Und dann das Meer - allein Ebbe und Flut sind die Reise wert! Das farbige, fröhliche Design des Büchleins, viele Klappen, kleine Spiele und Experimente laden Kindergartenkinder und ihre Freunde zum Mitmachen ein.

Wunderschön gemacht Sachinformationen, Spiele und Geschichten

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Pogo und Polente

Pogo Patzke darf als Kind von Punks nicht brav sein und dann zieht ausgerechet Polizistentochter Vanessa nebenan ein! Irrer Kinderkrimi!

danielamariaursula

Podkin Einohr - Der magische Dolch

Leseabenteuer für kleine Helden

Jonas1704

Sternschnuppengeflüster

Tolles, zeitgemäßes Jugendbuch für die Ferien.

Verlobte

Der zauberhafte Wunschbuchladen - Die wilden Vier

Wieder einmal ein super Band dieser zauberhaften Reihe!

sparkly_booksdream

Nevermoor

Wunder existieren! Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das dieses zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Charmante Szenerie und Charaktere

Lese_Hamster

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschön gemacht Sachinformationen, Spiele und Geschichten

    WAS IST WAS Kindergarten, Band 5. Am Wasser

    Kinderbuchkiste

    24. May 2018 um 13:08

    Sachgeschichten für Kinder von 4-7 Jahren Die Reihe "Was ist Was"  und "Was ist Was Junior" kennen die meisten ja schon. Jetzt gibt es die beliebte Reihe auch für Kindergartenkinder ab 2,5 Jahren eventuell auch schon früher. Kind- bzw. altersgerecht werden Sachinformationen vermittelt. Dabei laden zahlreiche Klappen  und Suchbilder zum entdecken ein. Experimentier- und Bastelideen laden dazu ein, sich näher mit dem Thema auseinander zu setzten. Die vier Grundpfeiler des aktiven Konzeptes, in dem die Kinder mit einbezogen werden sind die Bereiche: "Kleine Forscher" - Einfache Experimente "Wo ist das?" - Lustige Suchaufgaben "Weißt du das?" - Spannende Informationen "Bastelspaß"- Bastel dir ein Rindenschiffchen! Die Kindergartengruppe der Erzieherin Lena beschäftigen sich heute mit dem Thema Wasser und seinen Bewohnern. Wasser gibt es in Flüssen, Seen, Teichen, Bächen und im Meer. Jedes Kind durfte ein Kuscheltier mitbringen das mit Wasser zu tun hat. Eines hat einen Delfin, ein anderes eine Ente, auch ein großer Wal und ein Seepferdchen ist mit von der Partie. Die Betrachter dieses Buches erfahren etwas über die Weltmeere, über stehende und fließende Gewässer aber auch über das Leben und die Beschaffenheit des Meeresbodens. Nach dieser kleinen allgemeinen Einführung gehen die Kinder an einen Bach. "Wir entdecken den Bach" Hier gibt es viel zu entdecken. Sie dürfen im Wasser waten, selbst gebaute Schiffchen fahren lassen und darin spielen. Wasser entdecken mit allen Sinnen und dabei sogar die Lebewesen drum herum entdecken. So sehen sie Köcherfliegenlarven, Bachflohkrebse und sogar einen Feuersalamander, hinter der Klappe können wir sehen, wie sich aus einer Larve ein Salamander entwickelt. "Wer lebt am und im Fluss" erleben zwei der Kinder bei einer kleinen Bootsfahrt. Sie sehen einen Eisvogel, Enten, einen Rohrdrommler und eine Uferschwalbe sehen Wasserknöterich und begegnen einem Angler. Ein Teil der Kinder macht ein Picknick am See. Auch hier gibt es viele Tiere und Pflanzen wie Den Fischreiher, das Blesshuhn und den Haubentaucher. Seerosen und Sumpfdotterblumen. "Am Meer" Viele Kinder waren schon einmal im Urlaub am Meer. Hier gibt es unglaublich viel zu entdecken. Große Schiffe fahren dort. Damit die Fahrrinnen erkennbar sind schwimmen Bojen im Wasser. Im Sand am Strand kann man Muscheln finden. Möwen fliegen umher. Ein Seehund und ein Strandkrebs sind ebenfalls Bewohner dieses Bereiches. Wenn man am Meer ist lernt man auch die Dünen kennen. "Was ist in den Dünen los?" Ein Leuchtturm weißt in der Nacht den Schiffen den Weg. Alles ist voller Sand aber auch hier wachsen Pflanzen wie die Stranddistel, und der Sanddorn. Kreuzkröten, und Schmetterlinge haben hier ihren Lebensraum. "Wir machen mit Wasser Musik" lädt Kinder und Erwachsene ein es nach zu machen. Eindrucksvoll und detailreich auch die Bilder die dieses wunderbare Sachbilderbuchs, das sich unmittelbar an der Erfahrungswelt der Zielgruppe orientiert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.