Hans-Gerhard Michel Der Breslauer Sozialistenprozess im November 1887.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Breslauer Sozialistenprozess im November 1887.“ von Hans-Gerhard Michel

Dieser Materialband bringt eine Zusammenstellung vor allem von zeitgenössischen Zeitungsartikeln zum Breslauer Sozialistenprozess im November 1887 sowie einige ergänzende Texte aus dem Umfeld Gerhart Hauptmanns zu dessen Verwicklung in diesen Prozess. Der Schwerpunkt der Materialien liegt auf Zeitungsartikeln der Breslauer Zeitungen, jedoch sind zusätzlich zahlreiche Zeitungsartikel aus Berliner Tageszeitungen aufgenommen, die Nachrichten und Diskussionen zu den Sozialistenprozesse resp. Geheimbundprozessen beinhalten. Der Schwerpunkt der vorgelegten Materialien liegt jedoch auf Breslau; Ziel ist sowohl die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme Breslaus soweit zu beleuchten, dass das Umfeld des Prozesses im November 1887 deutlich wird. Deshalb reichen die Materialien vom Ausgang der Reichstagswahlen im Februar 1887 bis zur Urteilsverkündung im November 1887; die Zeitungsartikel zum unmittelbaren Prozessgeschehen und dessen juristische Vorgeschichte bilden den Schwerpunkt. Darüber hinaus sind Zeitungsartikel zur Demonstration anlässlich des Begräbnisses des langjährigen Breslauer Parteivorsitzenden Julius Kräcker im Oktober 1888 und zur Reichstagsnachwahl im Januar 1889 aufgenommen. Die Materialien bilden eine sinnvolle Ergänzung zu Theodor Müllers 'Geschichte der Breslauer Sozialdemokratie' von 1925. Ein Bezug zu Gerhart Hauptmann wird hier nur indirekt hergestellt; dennoch ist dieser Materialband zum Verständnis von Gerhart Hauptmanns Verwicklung in diesen Prozess notwendig.

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks