Hans-Henning Scharsach

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(4)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Stille Machtergreifung

Bei diesen Partnern bestellen:

Strache: Im braunen Sumpf

Bei diesen Partnern bestellen:

Haiders Kampf

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Ärzte der Nazis

Bei diesen Partnern bestellen:

Europa ohne Sachertorte?

Bei diesen Partnern bestellen:

Haider

Bei diesen Partnern bestellen:

Haider, Schatten über Europa

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Stille Machtergreifung

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Worum geht's? Norbert Hofers Präsidentschaftswahlkampf war ein Lehrstück einer von Burschenschaften konzipierten populistischen Kampagne. Mit eisernem Lächeln täuschte er erfolgreich über die von ihm vertretenen rechtsextremen Standpunkte hinweg. Doch das ist nur die Speerspitze einer Entwicklung, die fast unbemerkt von der österreichischen Öffentlichkeit vor sich geht: Ein kleiner, verschworener Kreis hat die FPÖ in Besitz genommen, zentrale Funktionen in Bundespartei, Parlament und Landesverbänden sind fest in den Händen von ...

    Mehr
    • 121
  • Eine stille Objektivität

    Stille Machtergreifung

    coffeetimelady

    Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Der Autor dieses Buches ist ein bekannter österreichischer Journalist, der sich mit der FPÖ und deren Politik schon länger beschäftigt und andere Bücher schon zu diesem Thema geschrieben hat.Dieses Buch wurde zur Nationalratswahl 2017 geschrieben ( Meinungsumfragen prognostizieren einen Zugewinn für die FPÖ und eine Regierungsbeteiligung ist nicht mehr auszuschließen). Somit  stellt sich dann die Frage, welchen politischen Backup diese wahrscheinlich neue Elite hat?Und genau diese Frage versucht der Autor in seinem Buch zu ...

    Mehr
    • 2
  • FPÖ - Verflechtungen und Verbindungen

    Stille Machtergreifung

    fasersprosse

    15. October 2017 um 16:49 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Hans-Henning Scharsach gib belegbare und überprüfbare Angaben an die Hand um zu ergründen, ob Mitglieder der FPÖ, im Speziellen die Herren Hofer und Strache, rechtsextreme Ideologien idealisieren. Er dokumentiert, dass nahezu unbemerkt Burschenschaftler in der FPÖ die Mehrheit erlangt haben, deren erklärte Ziele verfassungsfeindlich, menschenverachtend, menschenrechtswidrig, diskriminierend sind und neonazistische interpretierbare Inhalte haben. Er gibt eine umfassende Analyse der schlagenden Burschenschaften mit deren Programmen ...

    Mehr
    • 5
  • "Stille Machtergreifung" oder "Wie man laut von Tatsachen ablenkt"

    Stille Machtergreifung

    Romana_Sengstbratl

    09. October 2017 um 22:51 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    In seinem Buch "Stille Machtergreifung - Hofer, Strache und die Burschenschaften" zeigt Hans-Henning Scharsach die Machenschaften der Freiheitlichen Partei in Österreich auf. Die rechtsnationalen Hintergründe der heutigen Burschenschaften und ihre Verbindungen zur aktuellen Politik sind nicht nur gut aufgezeigt, sondern auch ausgezeichnet recherchiert. Dieses Sachbuch liefert nicht nur Hintergrundwissen, sondern regt auch zum kritischen Nachdenken an über die Missachtung von Menschenrechten und die zunehmende ...

    Mehr
  • Aufklärung

    Stille Machtergreifung

    Gartenkobold

    08. October 2017 um 17:52 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Hans-Henning Scharsach ist seit den 1960iger Jahren journalistisch tätig und bekannt als Experte für Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Neonazismus, war schon 1993 Mitveranstalter des Lichtermeeres der 250.000 für Solidarität, gegen Rassismus und AusgrenzungSchonungslos deckt er in diesem Buch die Verbindungen zwischen FPÖ und Burschenschaften, den Antisemitismus in den Burschenschaften, sowie die burschenschaftliche Verwurzelung in NS-Traditionen auf.Hans-Henning Scharsach hat hervorragend recherchiert, denn seine ...

    Mehr
  • Großartig recherchiert, erschreckende Fakten

    Stille Machtergreifung

    cassandrad

    05. October 2017 um 20:13 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Das die FPÖ weit rechts steht, dürfte für niemanden eine neue Information sein. Wie tief jedoch der braune Sumpf um die Partei und ihren Mitgliedern wirklich ist, möchte Hans- Henning Scharsach in seinem Buch erläutern. Schon beim ersten durchblättern fallen dem Leser die vielen Fußnoten ins Auge, über 500 sind es um genau zu sein. Dieses detaillierte Quellenverzeichnis ist für ein politisch so brisantes Buch wichtig und richtig, nicht zuletzt sicherlich auch ein rechtlicher Schutz für Herrn Scharsach. Für mich als Leser ist es ...

    Mehr
    • 3
  • Großartiger Inhalt, der ob der stilistischen Mängel schlecht vermittelt wird

    Stille Machtergreifung

    awogfli

    01. October 2017 um 07:15 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Ich stelle hiermit das Fazit  für dieses Buch erstmals gleich voran: Inhalt großartig und von einer investigativen Kraft: 5 Sterne - Stil furchtbar - eine sehr unstrukturierte Analyse inklusive Aufzählungswüste gespickt mit Wiederholungen: 1 Stern - ergibt in Summe 3 Sterne.Warum ist mir eigentlich bei den alten Haider-Büchern vom Herrn Scharsach dieser Stil nicht aufgefallen? Die habe ich nämlich damals uneingeschränkt geschätzt. Ist der Autor schlechter geworden, oder habe ich damals ob des Umstandes, dass er als erster ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2493
  • Burschenschaften und der blau-braune Filz

    Stille Machtergreifung

    Bellis-Perennis

    29. September 2017 um 17:05 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Der Autor Hans-Henning Scharsach ist wegen seiner FPÖ-kritischen Sachbücher bekannt. In diesem Buch widmet er sich nicht einer einzelnen Person wie bei „Strache – im braunen Sumpf“ sondern den Mitgliedern einer Einrichtung, die im Laufe der Geschichte eine Wandlung durchlaufen hat - nämlich den „Burschenschaften“.Ein kleiner historischer Diskurs:Diese Studentenverbindungen sind ursprünglich in Deutschlands, Österreichs und Schweizer Universitäten entstanden und der Zusammenschluss der „Bursenbewohner“. Die „Burse“ von lat. ...

    Mehr
    • 3
  • Die Schattenseiten der FPÖ

    Stille Machtergreifung

    catly

    27. September 2017 um 20:27 Rezension zu "Stille Machtergreifung" von Hans-Henning Scharsach

    Hans-Henning Scharsach beschreibt in seinem Buch über 240 Seiten die thematischen Inhalte der Burschenschaften, die Anzahl an Burschenschaftlern in der FPÖ in führenden Positionen, die Verbindungen zum Nationalsozialismus, sowie welche Verbindung Hofer dazu hat, die angewendeten Tipps und Tricks im Wahlkampf und was uns unter einer FPÖ Regierung erwarten würde.Dabei beruft er sich auf zahlreiche Quellen, sowie auf die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, was sein Werk äußerst glaubwürdig und fundiert erscheinen lässt.Man ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks