Hans-Herbert Erregger Hinter dem weiten Horizont

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hinter dem weiten Horizont“ von Hans-Herbert Erregger

Es geht um Abenteuer, um philosophisches, um Erzählungen, und um das leben, das die besten Geschichten schreibt:Meine Träume sind für mich wie die Sterne. Sie zeigen mir den Weg, um auch mein persönliches Glück finden zu können. Ich weiß dass hinter diesem weiten Horizont, dort wo tagtäglich die Sonne untergeht, noch viel mehr ist als wir sehen und fühlen können. Man sollte sich auch manchmal ganz bewusst hinsetzen, und einfach nur schauen, schauen wie die Sonne am Horizont verschwindet. Wer weiß schon wie viele Sonnenuntergänge man noch bewusst erleben kann. Deshalb sollte man jeden Tag, jede Stunde, jede Minute, jede einzelne Sekunde unseres Lebens nützen, denn das Leben ist einzigartig auf diesen blauen Planeten genannt Erde.

Stöbern in Biografie

Slawa und seine Frauen

Im Osten nichts Neues. In Israel auch nicht. Nett zu lesen, mehr aber auch nicht.

ulrikerabe

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen