Hans-Jürgen Döpp Die Philosophie im Boudoir

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Philosophie im Boudoir“ von Hans-Jürgen Döpp

Nur für den Pornographen ist es ein pornographisches Werk: Es ist ein Laboratorium der Vernunft, in dem der Lust der philosophische Diskurs vorangestellt wird. Der Diskurs dient nicht der Erregung, sondern der Wahrheit. „Es ist die Leidenschaft, an der die Vernunft ihre Fackel entzündet! Sade 14 Aquarelle schuf Lisa Zirner zu diesem Werk Sades. Lisa Zirner wurde1934 in Wien geboren. 1936 ging sie mit ihrer Mutter, einer Engländerin, nach London.- Ihren Vater sah sie nie mehr. Ihre Mutter starb 1937; so lebte sie bei ihrer Großmutter. Ihr Vater floh 1938 nach Süd-Amerika und starb 1943 in Bolivien. In London besuchte sie die REGENT STREET SCHOOL OF ARCHITECTURE, die sie 1957 mit dem Diplom abschloss . Abschlüsse erwarb sie ebenso an der CHELSEA SCHOOL OF ART LONDON sowie dem GOLDSMITHS COLLEGE UNIVERSITY OF LONDON. 1963 erwarb sie an der UNIVERSITÄT LONDON das Diplom des Ministeriums für Erziehung. 1979 verließ sie London, um nach Athen zu gehen. Ab 1999 war sie tätig als Professorin für Kunst und Kunstgeschichte an der Sorbonne Nouvelle Paris. Lisa Zirner ist bekannt durch eine Vielzahl an Ausstellungen in London und in Paris.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen