Hans-Jürgen Jacobs Das Gewissen ihrer Zeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Gewissen ihrer Zeit“ von Hans-Jürgen Jacobs

Qualitätsjournalismus ist mehr als ein Tagesgeschäft. Dieses Buch stellt fünfzig seiner bedeutendsten deutschsprachigen Vertreter der letzten Jahrhunderte vor und unterstreicht durch dieses "Adelsprädikat" der Kanonbildung den kulturgeschichtlichen Stellenwert journalistischen Arbeitens: als Instrument der Aufklärung, der politischen Kontrolle und der Erkundung gesellschaftlicher Realität, der Gesellschaftskritik und der Lernprozesse einer Zivilgesellschaft. Zunächst als Serie in der Süddeutschen Zeitung konzipiert, versammelt dieser erweiterte Band die Porträts der großen Vorbilder einer Zunft, die von ihren heutigen Vertretern, Topjournalisten wie Herbert Riehl-Heyse, Wolf Lepenies, Roger Willemsen, Peter Glotz, Heribert Prantl, Franziska Augstein, Hermann Unterstöger, Evelyn Roll, Cathrin Kahlweit und vielen anderen, verfasst wurden.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Ein Sachbuch, welches unglaublich spannend ist. Sehr zu empfehlen.

chicken-ran

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks