Hans-Jürgen Maigut

 5 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Hans-Jürgen Maigut

Als ich die Welt mit Kinderaugen sah

Als ich die Welt mit Kinderaugen sah

 (5)
Erschienen am 03.03.2014

Neue Rezensionen zu Hans-Jürgen Maigut

Neu
gretchen2808s avatar

Rezension zu "Als ich die Welt mit Kinderaugen sah" von Hans-Jürgen Maigut

Kleinste Alltagsgegenstände wecken Erinnerungen
gretchen2808vor einem Jahr

Ein Mann in den besten Jahren erinnert sich an seine Kindheit.
In zahlreichen, mitunter doch sehr kurzen Kapiteln schreibt er seine Erinnerungen nieder.
Sehr oft zum Schmunzeln - der kleine Hans-Jürgen war schon ein Lausbub - aber mitunter auch zum Nachdenken.
Er wuchs mit sehr viel Liebe auf, die Dankbarkeit und auch seinen Respekt seinerseits kann man deutlich spüren.
Er ist kein Autor, das gibt er zu. Gut möglich, dass deshalb nicht jeder daran Gefallen findet.
Aber, und deshalb hat mir das Buch auch gefallen: Ich habe ihm jedes Wort abgenommen, da war nichts dazu gedichtet und beschönigt.
Ich bin 1 1/2 Jahrzente jünger, und dennoch: sehr vieles habe ich auch so oder ähnlich erlebt.
Sehr oft fühlte ich mich beimLesen in meine eigene Kindheit zurück versetzt. Egal, ob es nun Badusan, die immer länger werdenden Einkaufsnetze oder das Nichtschwimmen können war. Die fertig geschmierten Stullen, der Mai-Umzug oder das Schlangestehen - all das kenne ich auch.

So war eben damals das Leben in der DDR. Danke für ein paar Stunden Schwelgen in der Vergangenheit.

Kommentieren0
4
Teilen
G

Rezension zu "Als ich die Welt mit Kinderaugen sah" von Hans-Jürgen Maigut

Ein Kind der 50er und 60er
Gisela_Hutschenreuthervor 2 Jahren

Eine sehr liebenswerte und vergnügliche Reise in die Kindheit, auf die uns der Autor in kurzen humorvollen Geschichten mitnimmt. Da ich selbst auch in der DDR aufgewachsen bin, habe ich in vielen Dingen die gleiche Erfahrungen sammeln können. Allerdings, aus Gesprächen mit Altersgenossen aus dem ehemaligen "Westen" weiß ich, dass gerade in den 50-er und 60 -er Jahren wir Kinder die gleichen kleinen Sorgen und großen Freuden erleben konnten, und uns mehr verband als trennte. Ich kann also diese Geschichten jedem nur wärmstens empfehlen.
Ach ja, und die Sprüche mit denen der Autor jeweils seine Geschichten beendet, ich kenn sie alle, weil sie auch mir immer wieder (meist ohne Erfolg) vorgepredigt wurden.

Kommentieren0
0
Teilen
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Als ich die Welt mit Kinderaugen sah" von Hans-Jürgen Maigut

Ein Lausebengel berichtet
Buchdaisyvor 3 Jahren

Dieses Buch, das ich als signiertes Exemplar vom Autor erhielt, hat mir so manches Lächeln oder auch Grinsen entlockt. Hans-Jürgen Maigut erinnert sich in seiner Erzählung an seine Kindheit in Thüringen, in der ehemaligen DDR. Es war wohl bei Weitem keine leichte Kindheit, doch er berichtet auch von den weniger schönen Dingen mit so viel Humor, dass man sich eben das Grinsen kaum verkneifen kann. Viele Dinge sind mir selbst noch gut in Erinnerung, andere hatte ich schon vergessen, nun sind sie wieder präsent, und das ist toll. In den locker geschriebenen, kurzen Kapiteln habe ich mich manchmal wiedergefunden, manches habe ich aber auch anders erlebt. Was mir auf jeden Fall gefallen hat, der Hans-Jürgen war ein echter Lausebengel, der sich nicht hat unterkriegen lassen, obwohl er eher schüchtern war.
Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen: Den ehemaligen DDR-Kindern der 50er, 60er und 70er Jahre, weil es ihre Zeit war. Den später geborenen DDR-Kindern, weil sie dann vergleichen können. Und den Nicht-DDR-Bürgern, um so manche Biografie zu verstehen. Insofern kann es auch ein ernstes Buch sein. Für mich war es eine sehr unterhaltsame Lektüre. Dafür verdiente 5 Sterne!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Hans-Jürgen Maigut?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks