Hans-Jürgen Schmejkal Reise nach I

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise nach I“ von Hans-Jürgen Schmejkal

Zum Beispiel in Kathmandu: Der Ort heißt „Swayambhunath“, „aus-sich-selbst-existieren“, sich selbst gebären, Zweite Geburt.
Das wär’s doch mal: nicht mehr hinterherlaufen, nicht in die Ferne sehnen, von anderen Menschen und Göttern nichts erwarten, nichts erhoffen, nichts verlangen … aus sich selbst existieren, für sich selber achtsam Sorge und Verantwortung tragen, aus Dankbarkeit und Hingabe an das, was von selber kommt. Zulassen, was von selbst geschieht, sei die Grundhaltung des neu beginnenden Lebens. Akzeptieren, was ist. Nichts ändern wollen, nichts vergleichen, nichts verbessern. Unabhängigkeit sowie Hilfsbedürftigkeit zelebrieren.

Stöbern in Biografie

Zum Aufgeben ist es zu spät!

Sehr lesenswert!

Wedma

"Ich mag, wenn's kracht."

Ein Buch für Fans von Jürgen Klopp und dessen Trainerstil, das allerdings für den Kenner nicht viel Neues bereithält.

seschat

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks