Durch's Raue zu den Sternen. Per aspera ad astra

Durch's Raue zu den Sternen. Per aspera ad astra
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Durch's Raue zu den Sternen. Per aspera ad astra"

Die Erzählung »Durch’s Raue zu den Sternen« widmet sich großen und kleinen (Rand)problemen, die mit der Digitalisierung, speziell der Literatur, verbunden sind, wie man damit fertig wird und wie die Liebe sie überstrahlt.
Prof. Tim Buhlke und Sylvia Poppenbüttel waren auf der Rückfahrt vom Kongress »Gelingt die Digitalisierung der deutschen Literatur?« in Hamburg und machten einen Abstecher nach Olebültmannshorn, Buhlkes Heimatstadt. Der Neubau des Kongresszentrums am Ortsende stand still. Beim Gespräch mit Bürgermeister Bültmann traten vielerlei Fehler der Bürgermeisterei zutage. Buhlke gab zu verstehen, dass er sich nach besten Kräften bemühen würde, gemeinsam mit seiner Frau, die ein Kind erwartete und die er zwischen neuer Bauplanung und Konzeptionsentwicklung geheiratet hatte, dem Kongresszentrum mit zwei erfolgversprechenden Angebotsschwerpunkten wieder auf die Beine zu helfen.
Das gelang in vollem Umfang – auch dank der großen Liebe der Buhlkes füreinander, die im Verlauf der Erzählung mit wunderbaren Liebesgedichten dokumentiert ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864557491
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:62 Seiten
Verlag:edition fischer
Erscheinungsdatum:29.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks