Hans-Joachim Haake Lug und Trug

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lug und Trug“ von Hans-Joachim Haake

Eine junge Frau verschwindet spurlos aus der Pension, in der Tobias Blank ein paar Tage ausspannt. Sofortige Nachforschungen bleiben erfolglos. Erst einige Wochen später entdeckt der Ermittler zufällig ein Bild der Vermissten in einer Illustrierten. Da Zweifel an der Identität der Frau bestehen, kontaktiert Blank den Fotografen, der das Bild aufgenommen hat. Kurz darauf wird der Journalist tot aus der Leine gezogen. Wusste der Reporter zu viel und was hat die mysteriöse Frau auf dem Foto damit zu tun? Das sind nur zwei der Fragen, auf die Tobias Blank Antworten sucht.

Stöbern in Krimi & Thriller

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

Kreuzschnitt

Sympathischer Ermittler, tolles Setting, gut geschrieben,aber die Rückblenden sind etwas zu ausführlich geraten.

Barbara62

Ermordung des Glücks

Wie die Ermordung eines Kindes die Familie verändert - emotionaler Roman.

Maria135

Fiona

Fiona ist Fiona oder doch Fiona? – Schräge Undercover-Ermittlerin im Kampf um ihre Identität

Nisnis

Das Porzellanmädchen

Spannung von Anfang bis Ende

gedankenbuecherei

Wildeule

Trügerische Idylle

dowi333

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen