Das Geschenk

Das Geschenk
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Das Geschenk"

Eine Krautrock-Legende erzählt. Den meisten ist der Ausnahmekünstler Hans-Joachim Roedelius vor allem als zentrale Figur der deutschen Musikszene der späten Sechziger- und Siebzigerjahre bekannt, als Gründer des legendären Berliner Clubs "Zodiak Free Arts Lab" oder als Musiker bei Cluster und Harmonia. Dass er in den späten Dreißigern als UFA-Kinderstar aufgebaut werden sollte oder nach dem Krieg in der DDR als "Kriegshetzer" verurteilt wurde und lange Zeit dort in Zuchthäusern verbringen musste, wissen dagegen die wenigsten.

In "Das Geschenk" erzählt Roedelius von den Stationen seines Lebens, von seiner Zeit als Pfleger und Sterbe­begleiter im Universitätsklinikum der Charité Berlin, seinem Erkunden der Musikszene und den ersten Jahren des Krautrock bis in die Gegenwart als freier Künstler. Roedelius beschreibt seinen Wechsel von der Heil- zur Ton- und Dichtkunst, die Gründung von Cluster mit Conrad Schnitzler und Dieter Moebius und Harmonia mit Michael Rother. Er blickt zurück auf seine Zusammen­arbeit mit bekannten Zeitgenossen wie Brian Eno und seine ­Künstlerfreundschaften mit Persönlichkeiten wie David Bowie.

"Das Geschenk" ist jedoch kein nostalgischer Rückblick, sondern vielmehr die Bestandsaufnahme eines Aus­nahmekünstlers, der rastlos bis in die Gegenwart an neuen Projekten arbeitet. Abgerundet wird das Buch durch eine Zusammenstellung von Roedelius’ poetischem Werk, unzähligen Fotos seiner Karriere und Kollaborationen sowie einer DVD-Beilage, die unveröffentlichte Musik und Interviews mit Brian Eno und Herbert Grönemeyer enthält.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955750626
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Ventil Verlag
Erscheinungsdatum:30.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks