Hans-Joachim Wildner Endstation Brocken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endstation Brocken“ von Hans-Joachim Wildner

Chris und Katja lernen sich bei einem aberwitzigen Banküberfall kennen. In einem Restaurant auf Torfhaus treffen sie zufällig auf die Täter. Als Zeugen geraten sie in das Fadenkreuz der Bande, und eine mörderische Hetzjagd quer über den Harz beginnt. Die eingerichtete Sonderkommission unter Leitung von Hauptkommissar Brauer und seinem Assistenten Steffen Richter steht unter erheblichem Ermittlungsdruck. Es gibt kaum verwertbare Spuren und die Täterbeschreibungen sind mehr als widersprüchlich. Doch nicht nur die Kriminellen machen Brauer das Leben schwer, auch sein berufliches Umfeld und sogar Familienmitglieder tragen dazu bei.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Recht spannender Einblick in menschliche Abgründe ... trotzdem fehlte mir manches Mal dieses "Fitzek-Lese-Feeling"

Somaya

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen