Hans-Ludwig Grabowski Die deutschen Banknoten ab 1871

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die deutschen Banknoten ab 1871“ von Hans-Ludwig Grabowski

Das neue Standardwerk zu den deutschen Geldscheinen von der Reichsgründung 1871 bis in die Euro-Gegenwart, gegliedert nach historischen Epochen: Kaiserreich, „Weimarer Republik“, „Drittes Reich“, Alliierte Besatzung, DDR, Bundesrepublik, und Nebengebiete. Aufgenommen wurden neben den Noten der deutschen Notenbanken, darunter erstmals in einem Stan­d­ardkatalog zum deutschen Papiergeld auch die Ausgaben der konzessionierten Notenbanken im Kaiserreich, auch Staatspapiergeld, Kolonial- und Besatzungsausgaben und geldscheinähnliche Wertpapiere und Gutscheine sowie Besatzungsausgaben beider Weltkriege.
Alle Gebiete wurden komplett neu bearbeitet und einzeln mit eigenen Nummernkreisen katalogisiert und aktuell bewertet.
Ein Muss für jeden Geldscheinsammler.

Der Katalog beinhaltet:
– Deutsches Kaiserreich 1871 – 1918
– „Weimarer Republik“ 1918 – 1933
– „Drittes Reich“ 1933 – 1945
– Alliierte Besatzung 1945 – 1948
– Deutsche Demokratische Republik 1949 – 1990
– Bundesrepublik Deutschland 1949 – 1999
– Europäische Währungsgemeinschaft ab 2002
– Geldscheine deutscher Nebengebiete
– Deutsche Besatzungsausgaben Erster Weltkrieg
1914 – 1918
– Deutsche Besatzungsausgaben Zweiter Weltkrieg 1939 – 1945
Neu aufgenommen wurden u.a.:
– Noten der konzessionierten Notenbanken
– Gutscheine des Winterhilfswerks
– Notenausgaben der Reichsmarine
– Gefängnisgeld der DDR

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks