Hans-Olaf Henkel Die Macht der Freiheit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Macht der Freiheit“ von Hans-Olaf Henkel

Hans-Olaf Henkel, eine der markantesten Persönlichkeiten Deutschlands, zieht Bilanz. Als Topmanager bei IBM und als BDI-Präsident konnte er die Entwicklungen unserer Gesellschaft nicht nur beobachten, sondern auch mitgestalten - als wirtschaftspolitischer Ideengeber wie als unbequemer Kritiker, der sich mit Bundesregierung, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden gleichermaßen anlegte. Und so sind seine Erinnerungen mehr als eine persönliche Autobiographie: Sie liefern sechzig Jahre Zeitgeschichte aus erster Hand, rekapitulieren die Erfolgsstory des Computers - und münden in ein leidenschaftliches Plädoyer für den gesellschaftlichen Neuanfang. Denn unser Land, so Henkel, stagniert in verkrusteten Strukturen, in denen 'zu viel Gleichheit' und 'zu wenig Freiheit' herrscht. Wenn Sie Hans-Olaf Henkel als Redner buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen