Hans-Otto Korth Lass uns leuchten des Lebens Wort

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lass uns leuchten des Lebens Wort“ von Hans-Otto Korth

Mit den Liedern Martin Luthers beginnt die Geschichte des deutschen evangelischen Kirchenliedes als Institution und eine Entwicklung, die auch überkonfessionell seitdem anhält. Die 37 Lieder werden nach den zentralen Drucken hier an einer Stelle vorgelegt und in begleitenden Texten anhand zahlreicher Abbildungen aus den Quellen selbst erläutert. In erster Linie soll dabei ein Blick in die Werkstatt des Editors und der Hymnologie geboten und die Lieder und ihre Quellen als Zeugnisse ihrer Zeit erklärt werden. So ergibt sich zugleich, auch unter Berücksichtigung bisheriger Forschung, ein kleines Lehrwerk.
Dabei geht es nicht so sehr um das Verständnis der Lieder als Kunstwerke, als vielmehr um Fragen der Edition und wissenschaftlichen Erforschung jener Schöpfungen aus dem 16. Jahrhundert. Theologen, Musik- und Literaturwissenschaftlern, aber auch interessierten Laien soll damit zugleich die Hymnologie – die wissenschaftliche Beschäftigung mit Kirchenliedern – als Zunft vorgestellt werden, eine Zunft, der ohne Schwellenangst begegnet werden kann, da sie auf erlernbaren Fakten und Grundlagen beruht. Die zurückliegende Forschung ist dabei berücksichtigt; manches wird auch neu geboten. Vorgestellt werden auch die wichtigsten Kirchenlied-Drucke der Zeit, und auch auf anderes mehr, was für die Kultur- und Frömmigkeitsgeschichte des 16. Jahrhunderts von Bedeutung war, wird eingegangen. Ein kleines Glossar der Fachausdrücke und die Vorstellung der wichtigsten Hilfsmittel sowie ein Personen- und ein Liedregister erleichtern dem Leser die Erschließung dieser wichtigen Quellen. – Der namhafte Luther-Forscher Prof. Dr. Patrice Veit trägt ein Nachwort bei, das sich noch ausführlicher der kulturgeschichtlichen Bedeutung der Luther-Lieder annimmt.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks