Hans-Otto Thomashoff Keiner sah den anderen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Keiner sah den anderen“ von Hans-Otto Thomashoff

Der Wiener Inspektor Federer ist Opernliebhaber und ein hoffnungsloser Melancholiker. Am Ende einer harten Woche möchte er nur noch den Abend in der Oper genießen. Doch dann wird der Star der »Salome« brutal ermordet in seiner Garderobe aufgefunden. Neben der Leiche ein Kilo Heroin. Federer wird an Ort und Stelle mit dem Fall batraut und stößt bei seinen Ermittlungen auf einen internationalen Drogenring.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

spannende Geschichte, allerdings etwas zu fad und langgezogen

Anni59

The Girl Before

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe ! Die Story hat mich durchweg umgehauen! Spannend bis zum Schluss - Unbedingt lesen !!!!

rosaazuckerwatte

Harte Landung

Schöner Krimi mit ausgesprochen wenig Leichen und Blut!

vronika22

AchtNacht

Ein sehr schön geschriebenes Buch, aber für meinen Geschmack zu stark an "The Purge" angelehnt.

Nadine_Teuber

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein wirklich aussergewöhnlicher Thriller!

dreamlady66

Death Call - Er bringt den Tod

Schade, schon zu Ende und jetzt heißt es wieder warten auf das nächste Buch von Chris Carter ...

anie29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen