Hans-Peter (Pit) Vogt Der Terrorist

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Terrorist“ von Hans-Peter (Pit) Vogt

Man sagt, das Böse würde in jedem von uns stecken. Aber stimmt das wirklich? Sind es tatsächlich immer „nur“ ganz normale Menschen, die sich plötzlich verändern? Sind es abgrundtief böse Menschen, die nur auf ihre Chance warten, Hass und Verderben herauszulassen? Oder steckt mehr dahinter? Fest steht, dass wir erschüttert sind, wenn Terroristen zugeschlagen haben. Dann sehen wir diese Leute nicht mehr als normale Menschen an, die vielleicht mal so waren, wie wir selber sind. Wir glauben oft, sie seien vom Teufel besessen – oder – sie sind einfach nur abgrundtief böse und müssten weg! Doch steckt hinter manchem Lebensweg nicht doch ein Schicksal? Kann man es beeinflussen, dass letztlich das Böse nicht geschieht? Wir wissen es nicht, noch nicht. Dennoch kann es sich lohnen, zumindest einmal darüber nachzudenken.

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen