Kein Gott?

Kein Gott?
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kein Gott?"

Es könnte sein, dass es Gott nicht gibt! Wie sonst sollte man Kriege, schwere Krankheiten oder schlimme Unfälle erklären? Soll all das wirklich irgendeine Bedeutung haben? Wie viele schwere Schicksale gibt es wohl, die irgendwann einmal an Gott glaubten? Wie viele schwer Traumatisierte leben unter uns, die den Glauben längst aufgegeben haben? Die Frage nach Gott ist allgegenwärtig und kann nicht erschöpfend beantwortet werden. Sicher, die einen meinen, es gäbe diesen Gott – die anderen sagen, dass es keinen gibt. Dabei ist der Beweis, es gäbe diesen Gott, schwer zu führen. Darf man überhaupt an diesem Gott zweifeln? Rechtfertigt ein schweres Schicksal dieses Leugnen? Auch diese Fragen sind schier nicht zu beantworten. Vielleicht sollte jeder seine eigene Antwort finden, auch, wenn sie mit einer anderen Ansicht schwer übereinkommt? Wissenschaftliche Erklärungen des Universums und dessen Entstehung geben Gott wenig Chancen. Dabei liegen die unterschiedlichen Erklärungen, dass so etwas Großartiges, wie eben dieser schier unendlich scheinende Kosmos, ganz sicher jemand geschaffen haben muss, oder eben nicht, dicht nebeneinander. Aber sollte sich allen Ernstes das gesamte Universum mit allem darin wirklich von ganz allein, aus dem Nichts, entwickelt haben?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741895418
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:104 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:23.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks