Hans-Peter (Pit) Vogt Satans Atem

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Satans Atem“ von Hans-Peter (Pit) Vogt

Gibt es das Unfassbare? Gibt es Satan und das Böse? Wir wissen es nicht und können nur spekulieren. Sie wären diese Geschichten reine Spekulation. Doch sie sind auch ein Wagnis ins Unbekannte. Denn keiner kann wirklich sagen, ob es Satan und dieses Böse wirklich gibt. Vielmehr sind es die zahllosen Ereignisse, die vielen Schicksalsschläge, die vielen unbegreiflichen Vorkommnisse, die Satan und das Böse immer wieder ins Gespräch und in unsere Gedanken bringen. Dabei kommt es gar nicht darauf an, all das zu widerlegen oder gar zu beweisen. Es verbirgt sich wohl hinter unglaublich wirkenden Geschehnissen. Und es wird ausgeschrieben und berichtet. So bleibt das Geheimnisvolle stets ein Teil von uns und gibt immer wieder Anlass zum Gruseln. Denn nichts scheint unmöglich und viele Begebenheiten, die wir uns nicht erklären können, bleiben mysteriös, bleiben unfassbar.

Stöbern in Science-Fiction

Zeitkurier

Sehr, sehr gutes Buch...Eins meiner Top-Reads dieses Jahr!

germanbookishblog

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen